IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung

Kostenlose Pressemitteilungen zu IT und Software

Jun
20

30 Jahre GFOS – 30 Jahre innovative Software

30 Jahre GFOS - 30 Jahre innovative Software

Der Essener Softwaredienstleister GFOS feierte am 19. Juni 2018 sein 30-jähriges Firmenjubiläum. Die Feierlichkeiten mit Kunden, Partnern und Mitarbeitern fanden im Colosseum Theater in Essen statt.

Dort wurde den Gästen ein vielfältiges Programm geboten: In zahlreichen Vorträgen und Podiumsdiskussionen ging es um die Bedeutung der Digitalisierung aus verschiedenen Blickwinkeln. So eröffneten Geschäftsführer Burkhard Röhrig und seine Tochter Katharina Röhrig – im Unternehmen für die Organisationsentwicklung verantwortlich – die Veranstaltung gemeinsam und gaben einen Überblick über den aktuellen Stand der Digitalisierung in Deutschland. Journalist und Bestsellerautor Tim Cole referierte über die digitale Transformation, Christian Demant, Geschäftsführer der Demant Software GmbH, ging in seinem Vortrag auf den Mega-Trend Digitalisierung ein und Rainer Glatz, Geschäftsführer des VDMA Fachverbands Software und Digitalisierung, referierte über “IT & Maschinenbau gestern, heute und morgen”.

Einig waren sich dabei alle. Die Digitalisierung bietet Deutschland zahlreiche Möglichkeiten, wenn die Unternehmen die Chancen rechtzeitig nutzen.

Burkhard Röhrig: “Die Digitalisierung ist kein Trendthema, das morgen verschwindet – im Gegenteil. Vor dem Hintergrund von Themen wie Digitalisierung, Industrie 4.0 und Machine Learning wird sich unsere Arbeitswelt nachhaltig verändern. So gehen Forscher aus dem Silicon Valley davon aus, dass die Künstliche Intelligenz die menschliche in 10 Jahren übertreffen wird. Daher ist es umso wichtiger, unsere jungen Fachkräfte von Morgen auf diese Themen vorzubereiten und sie bestmöglich auszubilden. Deshalb unterstützten wir auch Bildungsprojekte zu Themen wie Industrie 4.0 und Augmented Reality wie zum Beispiel am Heinz-Nixdorf-Berufskolleg und am skip, Institut für angewandte digitale Visualisierung e.V.”

Alternativ zum Tagungsprogramm gab es kompakte Workshops zum aktuellen Softwarerelease der GFOS.

Am Abend blickten Burkhard Röhrig und Gunda Cassens-Röhrig gemeinsam auf 30 Jahre GFOS zurück und erklärten: “Wir geben es ganz offen zu: Wir sind stolz auf unsere namhaften Kunden und spannenden Projekte, unsere engagierten und motivierten Mitarbeiter, kurzum auf 30 erfolgreiche Jahre GFOS. Das verdanken wir unseren langjährigen Kunden und Partnern! Aber Sie kennen uns – unser Blick ist stets nach Vorn gerichtet. Durch innovatives Denken, frische Ideen und Spaß an der Arbeit werden wir auch in Zukunft für treue und zufriedene Kunden sorgen.”

In der besonderen Atmosphäre des Colosseum Theaters feierte dann der neue Imagefilm des Unternehmens Premiere. Darüber hinaus wurden gutes Essen, stimmungsvolles Programm, Musik, Tanz und weitere Highlights geboten.

www.gfos.com

Über die GFOS

Die GFOS, Gesellschaft für Organisationsberatung und Softwareentwicklung mbH, ist ein führender Anbieter ganzheitlicher IT-Lösungskonzepte. Angefangen bei einer umfassenden Beratung bietet das mittelständische Unternehmen zukunftsorientierte Softwarelösungen in den Bereichen Zeiterfassung, Zutrittskontrolle, Workforce Management und Manufacturing Execution System (MES) aus einer Hand und liefert damit die Grundlage fundierter Management- sowie Mitarbeiterentscheidungen.

Mit der modularen Softwarefamilie GFOS können Bedarfe jeder Branche und Unternehmensgröße optimal abgedeckt und zu einem umfassenden mehrdimensionalen Ressourcen-Management-System ausgebaut werden. Basierend auf modernster JAVA EE Technologie zeichnet sich GFOS zudem durch höchste Funktionalität sowie vollständige Systemunabhängigkeit aus.

1988 gegründet, gehört die GFOS mbH zu den Pionieren der Anwendungsentwicklung und -integration in den Bereichen Personalzeitwirtschaft, Personaleinsatzplanung, Zutrittskontrolle, Betriebsdatenerfassung und Produktionssteuerung. Bei weit über 3.000 Installationen, davon mehr als 440 im Ausland, visualisiert, kontrolliert und steuert GFOS alle Unternehmens-Ressourcen entlang der Wertschöpfungskette. In 30 Ländern weltweit arbeiten weit mehr als 1.000 Kunden mit der Softwarelösung GFOS, die bereits bis heute in 15 Sprachen übersetzt wurde.

Im Rahmen des 1993 gegründeten SAP-Kompetenzcenters leistet die GFOS mbH kompetente Beratung und Service rund um die SAP-Anbindung. Über 450 Projekte, die bereits im SAP-Umfeld realisiert wurden, sprechen für umfassendes Know-how in diesem Bereich.

Kontakt
GFOS mbH
Miriam Czepluch-Staats
Am Lichtbogen 9
45141 Essen
0201613000
presse@gfos.com
http://www.gfos.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»