IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung

Kostenlose Pressemitteilungen zu IT und Software

Apr
14

Banking-Software zur Erhöhung von Kundenbindung und Umsatz: Comarch unterstützt Multi-Channel-Strategie erfolgreicher Banken

Mit einer Multi-Channel-Strategie lassen sich Wettbewerbsvorteile sichern sowie die Kundenbindung und damit auch die Umsätze erhöhen. Die unterschiedlichen Kundengruppen von Geldinstituten erwarten eine zielgruppengerechte Ansprache und Betreuung. Comarch bietet den Banken innovative Lösungen, die neben den klassischen Bankanwendungen auch das Mobile- und Internet-Banking optimal integrieren.

Das Internet und die mobile Kommunikation haben die Art und Weise, wie Bankgeschäfte getätigt werden, grundlegend verändert. Erfolgreiche Banken verfolgen daher eine Multi-Channel-Strategie. Im Wachstumsmarkt Mobile- und Internet-Banking können sich Banken bestens positionieren, um ihre Dienstleistungen jederzeit und überall für ihre Kunden verfügbar zu machen. Dies stärkt nicht nur die Kundenbindung und vereinfacht einen hochwertigen Service, sondern ermöglicht darüber hinaus zusätzliche Umsätze. Comarch liefert dafür das entsprechende Softwareportfolio.

Comarch Mobile- und Internet-Banking
Comarch Internet Banking ist ein intuitiv bedienbares Internet-Banking-System für den Zugang zu Bankdienstleistungen über alle Kommunikationskanäle – rund um die Uhr, 7 Tage die Woche. Banktransaktionen wie Überweisungen, Kontoführung oder Depotverwaltung und Wertpapiergeschäfte können schnell und kosteneffizient erledigt werden. Darüber hinaus bietet das System viele Zusatzmodule, beispielsweise für die Optimierung der Kontoführung sowie die Steuerung der Liquidität durch liquiditätsbezogene Auswertungen und Prognosen von zu erwartenden Zahlungsströmen.

iFIN24 ist eine benutzerfreundliche App für Smartphones, mit der Finanzdienstleister ihre Kundenbindung verstärken und die Kommunikation zwischen Kunden und Beratern optimieren können. Geldinstitute ermöglichen ihren Kunden damit die mobile Verwaltung ihrer Finanzen zu jeder Zeit und an jedem Ort. Comarch übernimmt dabei alle notwendigen Anpassungen der Funktionen und der modernen Dashbord-Oberfläche an das Corporate Design des Geldinstituts. Der Kunde kann die App dann direkt bei seiner Bank herunterladen und nutzen.

iFIN24 ist eine Applikation, die sich sowohl an gewerbliche als auch an private Kunden richtet. Grundsätzlich wurde iFIN24 als Applikation für die Finanzplanung entwickelt und bietet damit im Gegensatz zu vielen vergleichbaren mobilen Finanzapplikationen zahlreiche nützliche Funktionalitäten für den Anwender. Dazu zählen der komplette Überblick über alle Konten, die grafische Auswertung der Umsätze und das Erstellen von individuellen Vorlagen. Die Bedienung ist intuitiv und erfolgt über komfortable Pulldown-Menüs. iFIN24 ist für die Plattformen iPhone (iOS) und Android in Kürze auch für Windows Phone verfügbar.

„Mit unserem Softwareportfolio unterstützen wir die Multi-Channel-Strategie erfolgreicher Banken. Im Internet- und Mobile Banking können Finanzdienstleister die Kundenbindung erhöhen und neue Kunden gewinnen. Diese Möglichkeiten werden wir auch auf der 16. Handelsblatt-Jahrestagung „Banken im Umbruch“ präsentieren, auf der wir als Aussteller vertreten sind“, erklärt Thomas-Gerhard Zlodi, Business Development Manager Banking, Insurance & Capital Markets Department.

Termin zum Vormerken: Comarch auf der 16. Handelsblatt-Jahrestagung „Banken im Umbruch“ 5. – 6. September 2011 in Frankfurt a. M.
Über Comarch Bereich Banken/Versicherungen

Comarch ist ein führender internationaler Anbieter von IT-Lösungen für Geschäftsprozessoptimierung und Kundenbeziehungsmanagement, u.a. für den Banken- und Versicherungsbereich. Mit einer internetbasierten Front-End-Plattform liefert Comarch eine umfassende Lösung für die optimale Gestaltung von Geschäftsprozessen, für Customer Relationship Management sowie für Provisions- und Motivationssysteme. Ein internetbasiertes Finanztransaktionsportal rundet das Produktportfolio ab. Neben innovativen Softwareprodukten bietet Comarch umfangreiche Consulting- und Integrationsdienstleistungen an.
Die Comarch Group beschäftigt ca. 3.500 Mitarbeiter in 16 Ländern. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Comarch mit rund 400 Mitarbeitern an 13 Standorten präsent.

Comarch Bereich Banken/Versicherungen
Thomas-Gerhard Zlodi
Heidenkampsweg 82a
20097 Hamburg
0049 40 23503 372 |

thomas.zlodi@comarch.de

Pressekontakt:
Comarch Software und Beratung AG
Friedrich Koopmann
Messerschmittstraße 4
80992 München
friedrich.koopmann@comarch.com
0049 89 14329 1199
http://www.comarch.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»