IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung

Kostenlose Pressemitteilungen zu IT und Software

Jan
16

BPM-Experte SoftProject und Innovation Group beschließen Partnerschaft

Haus360°, ein Produkt von Innovation Group, arbeitet ab sofort mit der SoftProject GmbH zusammen. Die Kooperation ermöglicht die Anbindung der Haus360° Software an das GDV Netzwerk.

BPM-Experte SoftProject und Innovation Group beschließen Partnerschaft

SchadenPortal24 – Business Gateway

Versicherer und Dienstleister können künftig bekannte Nachrichtentypen nutzen, um Schäden in Haus360° anzulegen und zu bearbeiten. Beide Lösungswelten, die X4 BPM Suite und Haus360°, lassen sich über die Onlineplattform SchadenPortal24 medienbruchfrei verbinden. Dabei sind führende Handwerkerprogramme an SchadenPortal24 angebunden und ermöglichen Handwerkern, Sanierern und Regulierern einen reibungslosen Datenaustausch mit Versicherungen und anderen Dienstleistern.

Über Haus 360°

Haus360° ist eine Software, mit der Sie Sachschäden einfacher und strukturierter als bisher bearbeiten können. Die Softwaresuite basiert auf Cloud Services und besteht aus den drei Teilen Haus360°-Aufnahme, Haus360°-Steuerung und Haus360°-Regulierung. Die Software unterstützt Versicherungsunternehmen dabei einen einheitlichen Schadenbearbeitungsprozess abzubilden und bietet darüber hinaus umfassende Schadenmanagement und -reporting Möglichkeiten.

Haus360°- Aufnahme

Haus360°- Aufnahme dient zur qualifizierten Erstaufnahme von Sachschäden. Durch einen strukturierten Leitfaden gelingt es auch Schadensachbearbeitern, die nicht ausgewiesene Sachexperten sind, die richtigen und wichtigen Informationen zum Schaden einzuholen, die Reserve annähernd richtig zu bestimmen und die richtigen Schritte zur Weiterbearbeitung einzuleiten.

Haus360°- Steuerung

Haus360°- Steuerung ist eine zentrale Datenplattform. Über das Webportal können alle Schäden gesteuert und verwaltet werden. Nutzerdaten, Preisverzeichnisse und Workflows können für ein umfangreiches Schadenmanagement angelegt und gepflegt werden. Darüber hinaus bietet Haus360°- Steuerung ein aussagekräftiges und einfach zu bedienendes Reporting Tool.

Haus360°- Regulierung

Haus360°- Regulierung ist eine für mobile Endgeräte optimierte Software-Lösung zur qualifizierten Bewertung von Sachschäden vor Ort. Schnell und einfach können Regulierer ein aussagekräftiges Aufmaß mit Zeichnung, Kostenschätzung, Bildern und Notizen erstellen. Bereits im Schadensystem vorhandene Daten können übernommen werden und fließen in den vor Ort erstellten Bericht ein. Die Kostenschätzung unterstützt die fallabschließende Bearbeitung beim Kunden und liefert eine detaillierte Dokumentation.

SchadenPortal24 – Die Plattform für die Kommunikation im Schaden

SchadenPortal24 ist die Onlineplattform für die Abwicklung von Versicherungsschäden im Kfz- und Sachschaden und bietet Kunden eine effiziente und kostenoptimierte Schadenbearbeitung durch medienbruchfreie, sichere und elektronische Kommunikation. Der Betrieb des Portals erfolgt im sicheren und zertifizierten Rechenzentrum. Dies garantiert hohe Sicherheit und Verfügbarkeit.

Im SchadenPortal24 wählen Kunden genau die Services oder Produkte, die für eine effiziente Schadenabwicklung benötigt werden. Beginnend von der Auswahl eines geeigneten Dienstleisters (Sanierer, Werkstatt…) oder Netzwerks, über die elektronische Beauftragung via GDV, Email, Webservice bis zur Übermittlung von strukturierten Datensätzen (Bsp. Kostenvoranschläge, Rechnungen, etc) für die schnelle Weiterverarbeitung, bieten SchadenPortal24 geeignete Services direkt aus unserem Rechenzentrum an.
Produkte in der Schadenabwicklung, speziell für Versicherer, Sanierer, Regulierer, Sachverständige und Werkstätten runden die Angebotspalette von SchadenPortal24 ab.

SchadenPortal24 ist eine Marke der SoftProject GmbH. SoftProject entwickelt auf Basis der X4 BPM Suite seit über 10 Jahren Lösungen für die Versicherungswirtschaft. Dabei wird der gesamte Schadenprozess mit X4-Lösungen abgedeckt.

Mehr Informationen auf www.softproject.de

SoftProject ist ein unabhängiges Softwarehaus mit Hauptsitz in Ettlingen. Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 in der Technologieregion Karlsruhe gegründet, beschäftigt derzeit über 75 Mitarbeiter und hat Vertriebspartner in ganz Deutschland.

Kerngeschäft ist die Entwicklung und Implementierung von zukunftsfähigen Prozesslösungen auf Basis der X4 BPM Suite zum Automatisieren von Geschäftsprozessen. Umfassende Dienstleistungen runden das Unternehmensprofil ab – von der Strategieberatung über Schulungen bis zur System-Implementierung. Kunden und Partnern steht ein erfahrenes Team mit einem in 10 Jahren entwickelten Leistungsportfolio zur Seite. Zum Kundenkreis von SoftProject zählen mehr als 300 Unternehmen u. a. aus den Bereichen Versicherungswirtschaft, Banken, Energie- und Versorgungswirtschaft, Industrie, Handel, Logistik/Transport.

Unternehmen wie ARAG Versicherung, arvato infoscore, AXA Assistance, BMW Group, BOSCH, GTÜ, DEKRA, DKB Deutsche Kreditbank, Dynevo, Frischdienst Union, R+V Versicherung, RWE, Siemens AG, Siemens, TÜV, Vattenfall und viele weitere setzen auf Produkte und Lösungen von SoftProject.

Kontakt:
SoftProject GmbH
Stefan Sihler
Am Erlengraben 3
76275 Ettlingen
07243 561750
presse@softproject.de
http://www.softproject.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»