IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung

Kostenlose Pressemitteilungen zu IT und Software

Jan
25

CustomerMatrix schließt von HSBC geführte Finanzierungsrunde über 10,5 Mio. Dollar ab

Unternehmen will vom Markt für Cognitive Computing profitieren, der bis 2020 auf 13,7 Mrd. Dollar wachsen soll

(Mynewsdesk) HONG KONG–(Marketwired – 25. Januar 2016) – CustomerMatrix, ein führender Innovator im Bereich Cognitive Computing, kündigte heute an, dass es eine Serie-B-Finanzierung in Höhe von 10,5 Mio. USD abgeschlossen hat, um seine beeindruckenden Wachstumsraten und den Ausbau seines Kundenstamms noch zusätzlich zu beschleunigen. Die Investition wurde von HSBC mit Beteiligung von Aster Capital und den bereits vorhandenen Anlegern Newfund und True Global Ventures durchgeführt. Mit dieser Finanzierungsrunde über 10,5 Mio. Dollar hat CustomerMatrix inzwischen Finanzmittel von insgesamt 19,5 Mio. USD aufgebracht.

HSBC ist sehr darum bemüht, Technologien implementieren, die ihm helfen, die Qualität und Tiefe seiner Kundenbeziehungen zu verbessern”, erklärte Remi Bourrette, Leiter des Bereichs Strategische Investitionen in Innovationen, HSBC. Wir glauben, dass Cognitive Computing in Zusammenspiel mit menschlichem Intellekt ein mächtiges Potenzial für Änderungen in der Wirtschaft besitzt.” CustomerMatrix ist führend auf diesem Gebiet und wir freuen uns, mit diesem Unternehmen Geschäftsmöglichkeiten untersuchen zu können.”

Die Plattform für Cognitive Computing von CustomerMatrix ist nicht einfach eine Maschine zur Prognosenerstellung, die Blind Scores oder Berichte produziert, sondern sie übermittelt individuell angepasste, nach Prioritäten geordnete und praktisch umsetzbare Maßnahmen an die einzelnen Relationship Manager, damit diese schnell neue Einkommensquellen erschließen können. Das proprietäre Scoring-System der Plattform maximiert das Umsatzwachstum und bietet Vergleiche in Echtzeit gegenüber den vorherigen Ergebnissen und stellt dabei sicher, dass nur besonders relevante Empfehlungen unter Berücksichtigung des jeweiligen Kontexts an die Nutzer übermittelt werden. Diese Beschleunigung des Marktzugangs beruht unter anderem darauf, dass bei der Entwicklung auch Best Practices aus dem Bereich der Bankeninformationssicherheit berücksichtigt wurden. Mit einem auf diese Weise vorkonfigurierten System können Geldinstitute ein Modell zur Beschleunigung von Umsätzen in lediglich 16 Wochen implementieren und in Betrieb nehmen.

CustomerMatrix ist der führende Akteur bei Initiativen zur digitalen Transformation und definiert neu, wie international engagierte Banken und Versicherungsgesellschaften neue Umsatzströme aus dem Segment für Cognitive Computing erkennen können”, sagte François Véron, Partner bei Newfund.

Mit dieser jüngsten Finanzierungsrunde setzt die Gesellschaft ihre Expansion auf globalen Hubs mit Finanztechnologien fort und fördert die weltweite digitale Transformation bei Geschäfts- und Investmentbanken, Instituten für Vermögensverwaltung und Versicherungsgesellschaften.

Wir können große Investitionen in die digitale Transformation bei Privatkundenbanken erkennen, das Segment für Geschäftskunden wurde dabei jedoch vernachlässigt”, sagte Guy Mounier, CEO und Mitbegründer von CustomerMatrix. Banken für Geschäftskunden, Versicherungen und Institute für private Vermögensverwaltung haben hoch entwickelte Produkte und Verkaufszyklen, die auf der Kundenbeziehung basieren und für eine Umsatzbeschleunigung eine angemessene Expertise und Infrastruktur benötigen. Die Maximierung des Werts von Kundenbeziehungen bleibt eine Herausforderung für Geldinstitute und stellt deshalb auch eine riesige Gelegenheit dar. Banken, die diese Herausforderung nicht rechtzeitig angehen, werden kämpfen müssen, um ihre Marktposition über die nächsten fünf Jahre verteidigen zu können. Die Beteiligung an dieser Finanzierungsrunde durch HSBC und den vorhandenen Kunden Schneider Electric (vermittelt über Aster Capital) unterstreicht diese neue Realität.”

Zu den CustomerMatrix-Kunden zählen sechs der 20 globalen Top-Banken und Versicherungskonzerne, bei denen zwei Drittel ihrer Mitarbeiter auf Research und Entwicklung ausgerichtet sind. In diesem Jahr wurde CustomerMatrix bereits mit dem Red Herring Top 100 Award für nordamerikanische Startups ausgezeichnet. Zuletzt eröffnete es eine Niederlassung in Hongkong, um auch in der APAC-Region an der Spitze innovativer Entwicklungen zu stehen.

Über CustomerMatrix

CustomerMatrix bietet eine marktführende Plattform für Cognitive Computing, welche Sie, Ihre Organisation und Ihre Kunden miteinander verbindet, ohne eine Erweiterung mit kostspieliger neuer Dateninfrastruktur zu erfordern. Die Plattform von CustomerMatrix für Cognitive Computing hilft Unternehmen dabei, verborgene Umsatzpotenziale in Echtzeit zu erkennen, indem kundenorientierte Mitarbeiter Empfehlungen für spezifische Handlungen erhalten und diese Empfehlungen in ihre vorhandenen Arbeitsabläufe integriert und nach dem Ausmaß ihrer Auswirkungen angeordnet werden.

Die Firmenzentrale von CustomerMatrix befindet sich in New York. Daneben unterhält das Unternehmen ein Zentrum für F+E in Paris und eine Niederlassung in Hongkong für sein Engagement in Asien. Es verfügt über eine wachsende Liste von Global-2000-Kunden, darunter internationale Banken wie BNP Paribas und Versicherer wie Allianz sowie zahlreiche international renommierte Marken wie Schneider Electric, Wolters Kluwer und Nexans. CustomerMatrix ist Gründungsmitglied des Cognitive Computing Consortium mit IBM-Watson.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.customermatrix.com

Über die HSBC Group

HSBC Holdings plc, die Muttergesellschaft der HSBC Group, hat ihren Hauptsitz in London. Die Gruppe bedient Kunden weltweit über seine rund 6100 Niederlassungen in 72 Ländern in Asien, Europa, Nord- und Lateinamerika, im Nahen Osten und Nordafrika. Mit Vermögenswerten von über 2572 Mrd. US-Dollar zum 30. Juni 2015 ist die HSBC eine der weltgrößten Bank- und Finanzdienstleistungsgesellschaften. Weiterführende Information finden Sie unter: www.hsbc.com.

Über Newfund

Newfund ist ein Venture Capital-Unternehmen mit 100 Mio. Euro an Investitionen, das in Europa und den USA aktiv ist. Der Fonds hat bereits in 50 Gesellschaften wie Medtech S.A., Customermatrix, Tageos, MobPartner, Invoxia, Trading Ticket, Aircall und In2Bones investiert. Weitere Informationen: www.newfund-capital.com.

Websites weiterer Investoren:

Aster Capital.

True Global Ventures.

Bild verfügbar: http://www.marketwire.com/library/MwGo/2016/1/22/11G079814/Images/customer_matrix-6512-6f5c243db0299c73bb146967c4c13d0c.JPG Bild verfügbar: http://www.marketwire.com/library/MwGo/2016/1/22/11G079814/Images/FrancoisVeron-007f554415869a0e9e9457870f9f6dd2.jpg Bild verfügbar: http://www.marketwire.com/library/MwGo/2016/1/22/11G079814/Images/bourrette_remi-934d5d5d77ff9f318a08b92ea059dd7c.jpg

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Tinne Teugelstteugels@customermatrix.com +1 646.520.5548Donita Prakashdprakash@customermatrix.com 757-338-0529

-

Firmenkontakt
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://

Pressekontakt
Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo
-
intldesk@marketwire.com
http://www.marketwire.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»