IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung

Kostenlose Pressemitteilungen zu IT und Software

Jun
30

gateProtect goes East: Ausweitung des Vertriebsnetzes nach Osteuropa

Polnischer VAD Mediarecovery als erster Partner für osteuropäischen Markt

Hamburg, 30. Juni 2011 – Nach Asien, Nord- und Südamerika sowie dem Nahen und Mittleren Osten nimmt der IT-Sicherheitsspezialist gateProtect (http://www.gateprotect.de) Osteuropa ins Visier. Der Hersteller von Unified-Threat-Management-Firewalls der nächsten Generation arbeitet seit Anfang Juni mit dem polnischen Value-Added-Distributor „Mediarecovery“ (http://www.mediarecovery.pl) zusammen.

„Osteuropa und insbesondere Polen ist ein wichtiger Wachstumsmarkt für IT-Sicherheit. Speziell die Nachfrage nach UTM-Appliances ist dort sehr hoch und steigt stetig. Mediarecovery hat in Sachen IT-Sicherheit einen hervorragenden Namen und eine bedeutende Marktstellung in Polen. Gemeinsam sind wir in der Lage, ausgezeichnete Sicherheitstechnologie bei gleichzeitig höchstem Bedienkomfort inklusive Support in der Landessprache zu liefern. Besonders unsere Bestandskunden bei unserem östlichen Nachbarn werden sich darüber freuen“, erklärt Dennis Monner, Vorstandsvorsitzender von gateProtect. Der IT-Sicherheitsspezialist aus Hamburg wird Mediarecovery beim Ausbau seines Reseller-Netzes in Polen über gemeinsame Auftritte auf Messen, Kundenbesuchen und Roadshows sowie Mailings, Promoaktionen, Schulungen und Zertifizierungen unterstützen. „Bedienkomfort, wie sie unsere eGUI-Technologie bietet, leistet einen entscheidenden Beitrag zu einer effizienteren Firewall-Administration, geringeren Supportkosten und einem höheren Schutzniveau“, so Monner.

Mit der Ernennung von Mediarecovery zum Value Added Distributor ergänzt gateProtect sein Vertriebsnetz (http://www.gateprotect.de/partner/) nun um ein marktführendes Unternehmen in Polen. Der VAD ist auf IT-Sicherheit spezialisiert und unterstützt seine Kunden beim Aufbau von so genannten Incident-Response-Systemen und -Plattformen sowie von IT-Sicherheitsinfrastrukturen. Mediarecovery betreibt eines der größten Computer-Forensik-Labore Europas und hilft Unternehmen dabei, Datenlecks und -diebstähle, den Urheber digitaler Einbruchs- und Betrugsversuche sowie Sicherheitslücken in der IT-Infrastruktur zu ermitteln. Zu den Kunden des VAD zählen namhafte Unternehmen aus den Bereichen Banken und Versicherungen, Energiewirtschaft, Telekommunikation und Schwerindustrie. Neben seinen Services vertreibt der VAD die Produkte und Lösungen führender globaler IT-Sicherheitsanbieter über ein weit verzweigtes Netz von Wiederverkäufern in Polen.

Sebastian Malycha, CEO von Mediarecovery, sagt: „Aufgrund der stetig steigenden Zahl von Cyberbedrohungen stellt der Schutz wichtiger Informationen eine Herausforderung wie nie zuvor dar. Wegen der Komplexität des Problems müssen sowohl die Infrastruktur als auch die Daten geschützt werden. Hier kommen UTM-Lösungen ins Spiel, die, wenn sie innovativ sind, über ein großes Marktpotenzial verfügen. State-of-the-Art-Technologie, volle Funktionalität, eine Modellvielfalt für unterschiedlichste Anforderungen und Kunden jeglicher Größe sowie insbesondere die außergewöhnliche und patentierte eGUI-Oberfläche sind die wichtigen Wettbewerbsvorteile der Next-Generation-UTM-Lösungen von gateProtect. Deshalb haben wir uns für die Zusammenarbeit in Polen entschieden.“

Download der Pressemitteilung unter: http://www.gateprotect.de sowie http://www.phronesis.de

Über Mediarecovery
Mediarecovery ist ein auf IT-Sicherheit spezialisierter Value-Added-Distributor, der seine Kunden beim Aufbau von so genannten Incident-Response-Systemen und -Plattformen sowie von IT-Sicherheitsinfrastrukturen unterstützt. Der VAD betreibt eines der größten Computer-Forensik-Labore Europas und hilft Unternehmen dabei, Datenlecks und -diebstähle, den Urheber digitaler Einbruchs- und Betrugsversuche sowie Sicherheitslücken in der IT-Infrastruktur zu ermitteln.
Zu den Kunden zählen namhafte Unternehmen aus den Bereichen Banken und Versicherungen, Energiewirtschaft, Telekommunikation und Schwerindustrie. Neben seinen Services vertreibt der VAD die Produkte und Lösungen führender globaler IT-Sicherheitsanbieter über ein weit verzweigtes Netz von Wiederverkäufern in Polen.
Im Portfolio von Mediarecovery finden sich Anbieter wie Guidance Software, NetWitness Corporation, AccessData, McAfee, SpectorSoft oder Microsystemation.
http://www.mediarecovery.pl/

Über gateProtect
Die gateProtect Aktiengesellschaft Germany ist ein führender Hersteller von IT-Sicherheitslösungen im Bereich der Netzwerksicherheit. Die primären Produkte sind Next-Generation-Firewall-, Appliance-, Managed-Security- sowie VPN-Client-Systeme.
Alleinstellungsmerkmal: Die Besonderheit aller gateProtect-Produkte zusätzlich zu den technischen Highlights ist die unerreicht einfache Bedienbarkeit der Systeme. gateProtect ist weltweit der einzige Hersteller, der durchgängig die Richtlinien der ISO NORM 9241 zur ergonomischen Gestaltung von Produkten umsetzt. Mit der neuartigen und patentierten eGUI®-Technologie (ergonomic Graphic User Interface) sowie dem Command Center V3 setzt gateProtect Maßstäbe, was die Konfiguration und Verwaltung von Firewall-Systemen für Managed-Security-Service-Provider (MSSPs) betrifft. Die eGUI®-Technologie führt zu einer deutlichen Erhöhung der effektiven Sicherheit in Unternehmen und gleichzeitig zu einer enormen Effizienz-Steigerung bei der laufenden Wartung der Systeme. Dies wirkt sich wiederum direkt auf niedrigere Betriebskosten für Unternehmen aus.
32.000 Installationen in Europa. Zu den Kunden in Deutschland zählen namhafte Unternehmen und Institutionen wie der TÜV Thüringen, E.ON Energie, Mercedes Benz, Galileo Satelliten-Systeme, die Deutsche Bahn, Kneipp Werke, Constantin Film sowie die Technische Universität Dresden.
www.gateProtect.de

gateprotect AG
Christine Faßnacht
Valentinskamp 24
20354 Hamburg
040-278850
www.gateprotect.de
christine.faßnacht@gateprotect.de

Pressekontakt:
phronesis PR GmbH
Marcus Ehrenwirth
Ulmer Straße 160
86156 Augsburg
ehrenwirth@phronesis.de
0821-444800
http://www.phronesis.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»