IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung

Kostenlose Pressemitteilungen zu IT und Software

Nov
06

iTAC und in-GmbH gehen in die Offensive für die Smart Factory von morgen

Unternehmen weltweit setzen auf High-End MES-Anwendung mit zukunftsfähiger Visualisierung und Online-Überwachung

iTAC und in-GmbH gehen in die Offensive für die Smart Factory von morgen

Visualisierung von Prozessdaten

Dernbach, 6. November 2013 – Die Smart Factory der Zukunft definiert sich durch Online-basierte vernetzte Prozesse, Transparenz und Effizienz über die gesamte Supply Chain. Der MES-Spezialist iTAC Software AG und die in-integrierte informationssysteme GmbH setzen die Anforderungen der Industrie 4.0 bereits heute gemeinsam um. Die iTAC.MES.Suite bringt mit sphinx open online die Fabrikvisualisierung und Online-Überwachung in die Smart Factory. Beide Hersteller setzen dabei auf Cloud-Fähigkeit und die Java-Enterprise-Technologie.

„Mit einem Blick die Produktionsprozesse im Griff“ – dies ist das Prinzip der Anbindung der Visualisierungssoftware sphinx open online an das ME-System iTAC.MES.Suite. Somit erhalten Unternehmen ein Dashboard zur Visualisierung und Online-Überwachung von Performance- als auch qualitätsrelevanten KPI’s. Die Produktionsdaten aus der iTAC.MES.Suite fließen dabei ohne Programmieraufwand in sphinx open online ein. Über einen grafischen Editor können auf einfache Weise spezielle Dashboards erstellt werden, welche die entsprechenden KPI’s übersichtlich visualisieren.

Diese Enterprise Manufacturing Intelligence (EMI)-Anwendung für die Online-Visualisierung von KPI’s wie z.B. OEE, FPY, FRY etc. wird bereits weltweit von Unternehmen eingesetzt – beispielsweise von der HELLA KGaA Hueck & Co., einem international operierenden deutschen Automobilzulieferer.

Mit Java-EE und Cloud-Fähigkeit up-to-date
iTAC und die in-GmbH haben dabei die Anforderungen der Industrie 4.0 im Blick. Beide Systeme basieren auf dem Java-EE-Standard und ermöglichen die Flexibilität und Skalierbarkeit zur Umsetzung weltumspannender Projekte. Durch die Cloud-Fähigkeit lassen sich die Daten mobil und in Echtzeit von jedem Ort der Welt abrufen. Die für weitere Services offene Gesamtarchitektur von sphinx open online lässt zudem beispielsweise die Einbindung mobiler Clients mit vereinfachten Dashboards zu.

„Gemeinsam mit der in-GmbH bieten wir ein intelligentes Werkzeug, das die Kernanforderungen der Smart Factory erfüllt – und dabei die Handlungsfelder Globalisierung, Flexibilität, Ressourcen- und Kosteneffizienz sowie Betriebssicherheit in Einklang bringt“, erklärt Andreas Zerfas, Director Productmanagement der iTAC Software AG.

Zeichenzahl: 2.472 (mit Leerzeichen)

Über iTAC Software AG:
Die 1998 gegründete iTAC Software AG ist Hersteller von Standardsoftware für unternehmensübergreifende IT-Anwendungen und führender System- und Lösungsanbieter eines Supply-Chain-übergreifenden Manufacturing Execution System (MES). Das Unternehmen entwickelt, integriert und wartet seine Cloud-basierte iTAC.MES.Suite für produzierende Firmen rund um den Globus. Als Spezialist für hochverfügbare, skalierbare und zukunftssichere Infrastrukturlösungen – basierend auf der Java EE-Technologieplattform – ist es die Intention, Standards zu etablieren und für Unternehmen die IT-gestützten Geschäftsprozesse durchgehend zu sichern. Für sämtliche iTAC-Softwarelösungen bildet das iTAC.ARTES-Technologie-Framework die Grundlage. Durch die hohe Standardisierung der iTAC-Technologie ist eine Investitionssicherheit sämtlicher iTAC.ARTES-basierten IT-Anwendungen garantiert. Sicherheit und Zuverlässigkeit, Innovation und Integration sowie Offenheit und Interoperabilität stehen auch bei der Weiterentwicklung von iTAC.ARTES im Mittelpunkt. Die iTAC Software AG hat ihren deutschen Hauptsitz in Dernbach bei Montabaur und verfügt des Weiteren über Niederlassungen in Frankreich, USA und China. Zum Kundenstamm gehören renommierte Unternehmen unterschiedlicher Industriebereiche und Branchen wie Automotive, Elektronik/EMS/TK, Medizintechnik, Metallindustrie, Pipeline etc.
www.itacsoftware.de

Kontakt
iTAC Software AG
Michael Fischer
Burgweg 19
56428 Dernbach
+49 (0)26 02-10 65-217
michael.fischer@itac.de
http://www.itacsoftware.de

Pressekontakt:
attentio :: pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Bahnhofstraße 18
57627 Hachenburg
+49 (0)26 62-94 80 07-0
u.peter@attentio.cc
http://www.attentio.cc

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»