IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung

Kostenlose Pressemitteilungen zu IT und Software

Mai
24

JAGGAER UND iTiZZiMO SCHLIESSEN STRATEGISCHE PARTNERSCHAFT

MOBILE ANWENDUNGEN FÜR DAS AUDIT MANAGEMENT

Würzburg, 10.05.2018 – JAGGAER, der führende Source-to-Pay Lösungsanbieter für den direkten und indirekten Einkauf und das Würzburger Softwareunternehmen iTiZZiMO AG geben eine strategische Partnerschaft bekannt. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen das Produktportfolio von JAGGAER durch mobile Anwendungen erweitern.

Der führende Source-to-Pay Lösungsanbieter für den direkten und indirekten Einkauf JAGGAER nimmt ab heute die Low-Code Plattform Simplifier vom Würzburger Softwareunternehmen iTiZZiMO AG in sein Produktportfolio mit auf. “Im Zuge der Digitalisierung verspüren wir eine steigende Nachfrage nach mobilen Anwendungen. Unsere Kunden möchten weiter an Mobilität und Flexibilität gewinnen sowie ihre eigenen Prozesse beschleunigen und zentralisieren. Aus diesem Grund haben wir uns für die Partnerschaft mit iTiZZiMO entschieden”, sagt Robert Bonavito, CEO von JAGGAER.

iTiZZiMO stellt mit dem Simplifier eine einheitliche Technologie zur Verfügung, mit der integrierte Anwendungen ressourcenschonend konfiguriert werden können. Durch standardisierte Konnektoren können Geschäftsprozesse durchgängig und benutzerfreundlich abgebildet sowie eigene und externe IT-Landschaften miteinander vernetzt werden. Das Anbinden von bestehenden Systemen und Datenquellen wie SAP oder der JAGGAER Suite ist mit nur wenigen Klicks möglich.

“Mit über 1.850 Kunden, 3,7 Millionen angebundenen Lieferanten und über 15 Jahre Erfahrung im Direct Procurement blickt JAGGAER auf eine lange Erfolgsgeschichte zurück, wenn es darum geht, Unternehmen bei ihren Einkaufsprozessen zu unterstützen. Zusammen mit unserer Low-Code Plattform Simplifier, einer webbasierten Konfigurationsumgebung für die Erstellung integrierter Business und IoT Applikationen, kann JAGGAER sein Produktportfolio um mobile Anwendungen erweitern”, so Florian Rühl, Chief Sales Officer der iTiZZiMO AG.

Die beiden Unternehmen haben als ersten Meilenstein eine mobile Anwendung für das Audit Management konfiguriert. Zur Sicherstellung und Gewährleistung einer kontinuierlichen Qualität im gesamten Unternehmen sind regelmäßige Audits erforderlich. Dadurch kann die Effektivität von Prozessen, Systemen und Lieferanten beurteilt werden. In Zukunft unterstützt der mobile Audit Manager Kunden in der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Audits. Unter anderem wird die gemeinsame Anwendung erstmals auf der ersten internationalen Procurement Konferenz von JAGGAER, der #REV2018 am 25. und 26. Juni 2018 in München präsentiert.

www.itizzimo.com/ | www.simplifier.io/

www.jaggaer.com/de/

iTiZZiMO AG

Seit 2012 unterstützt die iTiZZiMO AG aus Würzburg Unternehmen dabei, ihre Digitalisierungsstrategie effizient und ressourcenschonend umzusetzen. Mit rund 70 Mitarbeitern und zahlreichen ausgebildeten Partnern konnte das Software- und IT-Dienstleistungsunternehmen bis heute eine Vielzahl von Kunden aus der Fertigungsindustrie und dem Energiesektor auf ihrem Weg von analog zu digital begleiten. Mit der Etablierung der Low-Code Plattform Simplifier, einer webbasierten Konfigurationsumgebung für die Umsetzung integrierter Business und IoT Applikationen, schuf iTiZZiMO eine einheitliche technologische Basis für die digitale Transformation von Unternehmen. Geschäftsprozesse können somit durchgängig und benutzerfreundlich abgebildet und gleichzeitig mit der eigenen IT-Landschaft wie auch mit externen IT-Systemen vernetzt werden. Das Integrieren von Systemen wie beispielsweise SAP oder Oracle, aber auch das Anbinden von Maschinen oder anderen individuellen Datenquellen ist somit problemlos möglich. Durch den Konfigurationsansatz wird die Anwendungsentwicklung erheblich beschleunigt und die Effizienz bei der Umsetzung erhöht.

Über JAGGAER: Die globale Spend Management-Lösung für den direkten und indirekten Einkauf

JAGGAER bietet die weltweit umfassendste Spend Management-Lösung. Das Unternehmen betreut mehr als 1.900 Kunden, die mit einem Netzwerk von 3,7 Millionen Lieferanten in 70 Ländern verbunden sind, und unterhält Niederlassungen in ganz Europa, Großbritannien, Nord- und Südamerika, Australien, Asien und dem Nahen Osten. Die SaaS-basierten Source-to-Pay-Lösungen (S2P) ermöglichen effiziente Geschäftsbeziehungen zwischen Einkäufern und Lieferanten und decken alle relevanten Einkaufsprozesse – von der Spend-Analyse bis zu Sourcing, über Supply Chain Management (SCM), Vertrags- und Lieferantenmanagement (SRM) – digital ab. Nach über zwei Jahrzehnten Pionierarbeit treibt JAGGAER heute das Thema Spend Management als Innovationsführer voran. Internationale Größen aus den Branchen Anlagen- und Maschinenbau, Pharmaindustrie, Life Sciences, Automotive, Engineering, Serienfertigung, Medizintechnik und dem Hochschul-Sektor vertrauen auf die ausgereiften Lösungen für den direkten und indirekten Einkauf. JAGGAER besitzt mit insgesamt 38 Patenten mehr als andere vergleichbare Unternehmen. Im Jahr 2017 fusionierte JAGGAER mit POOL4TOOL, dem führenden Lösungsspezialisten für Direct Procurement und erweiterte dadurch das Produktportfolio. | www.JAGGAER.com

Kontakt
JAGGAER
Domnika Verdianu
Wienerbergstraße 11
1100 Wien
+43 (1) 80 490 80
dverdianu@jaggaer.com
http://www.JAGGAER.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»