IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung

Kostenlose Pressemitteilungen zu IT und Software

Feb
16

Level 3 als Challenger für globale Netzwerkservices im Gartner Magic Quadrant 2016 eingestuft

Frankfurt am Main / Broomfield, Colorado, 16. Februar 2016 – Der globale Kommunikationsdienstleister Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT) wurde im Challenger-Quadranten des Gartner Magic Quadrant for Network Services, Global [1] vom Januar 2016 entlang der Achsen “Vollständigkeit der Vision” und “Fähigkeit zur Umsetzung” an vorderster Stelle positioniert. Gartner hatte für den Bericht zwölf Netzbetreiber im Hinblick auf ihre Vision und die Fähigkeit Services und Strategien umzusetzen untersucht.

Beurteilungsgrundlage für den Magic Quadrant:
- Der Magic Quadrant bewertet Anbieter, die weltweit Festnetzdienstleistungen im Unternehmensbereich bereitstellen und konzentriert sich dabei auf Servicequalität, Preisgestaltung und Erfolgsbilanz.
- Zu diesen Dienstleistungen zählen:
o WAN-Dienste, wie Multiprotocol Label Switching (MPLS), IPsec VPNs, Ethernet WAN-Services und hybride WANs, die mehrere dieser Dienste umfassen
o Session Initiation Protocol (SIP) Trunks
o Dedizierte Internetdienste einschließlich Managed VPN-Angeboten
- Die Bereitstellung von Netzwerkdiensten mit Mehrwert ist für Anbieter von Vorteil und umfasst unter anderem WAN-Optimierung, Application Performance Management (APM), Managed LANs und Wireless LANs (WLANs) sowie Managed Network Security Services.

Wichtige Fakten:
- Die Netzwerklandschaft befindet sich aufgrund neuer Technologien wie Software Defined Networking (SDN) sowie Software Defined WAN (SD-WAN) und dem zunehmenden Einsatz von Hybrid-Technologien im Wandel.
- Level 3 ist bei diesen Trends mit seiner globalen Ethernet-Plattform, die SDN-basierte adaptive Netzwerksteuerung ermöglicht, Vorreiter.
- Um hybride Umgebungen zu unterstützen, bietet Level 3 Voice Complete, eine umfassende, globale Kommunikationslösung, die das expansive, speziell eingerichtete IP-Netzwerk von Level 3 für SIP-Trunking und natives PRI-ISDN (Primary Rate Interface-Integrated Services Digital Network) nutzt.
- Level 3 deckt den Bedarf nach höherer Bandbreite und Netzwerkverbindungen durch kontinuierliche Investitionen in seine Infrastruktur ab.
- Level 3 erweitert fortlaufend seine Managed Security Services und führte 2015 zwei neue Produktlösungen – DDoS-Mitigation und Secure Cellular – am Markt ein. Dem Unternehmen kommt dabei sein umfassender Überblick über die Bedrohungslandschaft zugute.

Zitat:
Anthony Christie, Chief Marketing Officer bei Level 3
“Wir engagieren uns für ein geografisch breit aufgestelltes und umfassendes Portfolio an Netzwerkdiensten, um den sich ständig ändernden Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden. Wir glauben, dass die Einstufung im Challenger-Quadranten, bei der wir hinsichtlich Vollständigkeit der Vision und Fähigkeit zur Umsetzung vorne liegen, eine Bestätigung unserer klaren und sich weiter entwickelnden globalen Strategie ist. Im Jahr 2015 haben wir neue Dienste und Funktionen auf den Markt gebracht, darunter ein DDoS-Mitigation-Produkt und SDN-Ressourcen. So bieten wir unseren Kunden marktführende Lösungen, die hohe Kundenzufriedenheit erzielen.”

Zusätzliche Ressourcen:
- Gartner Magic Quadrant für globale Netzwerkservices 2016

Informationen zum Magic Quadrant:
Gartner unterstützt keine der in den eigenen Marktforschungspublikationen dargestellten Anbieter, Produkte oder Services und spricht keine Empfehlung für Technologienutzer aus, sich nur für die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Auszeichnungen zu entscheiden. Die Marktforschungspublikationen von Gartner stellen Meinungsäußerungen des Gartner-Forschungsteams dar und sollten nicht als Tatsachenfeststellung interpretiert werden. Gartner schließt hinsichtlich dieser Forschung jedwede Garantie, ausdrücklich oder impliziert, aus, einschließlich die der Marktgängigkeit oder der Eignung für einen bestimmten Zweck.

[1] Gartner, Magic Quadrant for Network Services, Global – Neil Rickard, Bjarne Munch. Datum der Veröffentlichung: 14. Januar 2016

Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT) ist ein Fortune-500-Unternehmen, das regionale, nationale und globale Kommunikationsdienstleistungen an Unternehmens-, Behörden- und Carrierkunden bereitstellt. Das umfassende Portfolio an sicheren Managed Solutions von Level 3 schließt Glasfaser- und Infrastrukturlösungen, Sprach- und Datenübertragung auf IP-Basis, Wide-Area-Ethernet-Dienste, Bereitstellung von Videos und Inhalten sowie Datacenter- und cloudbasierte Lösungen ein. Level 3 bedient Kunden auf über 500 Märkten in 60 Ländern über eine globale Dienstleistungsplattform, die auf eigenen Glasfasernetzen auf drei Kontinenten fußt und durch umfangreiche Verkabelung auf dem Meeresboden verbunden ist. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.level3.com, oder lernen Sie uns auf Twitter, Facebook und LinkedIn kennen.

© Level 3 Communications, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Level 3, Vyvx, Level 3 Communications, Level (3) und das Level 3-Logo sind entweder eingetragene Dienstleistungsmarken oder Dienstleistungsmarken von Level 3 Communications, LLC und/oder verbundenen Unternehmen in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. Alle anderen hierin gebrauchten Dienstleistungsbezeichnungen, Produktbezeichnungen, Firmenamen oder Logos sind Marken oder Dienstleistungsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer. Die Dienstleistungen von Level 3 werden von Tochtergesellschaften von Level 3 Communications, Inc. erbracht.

Firmenkontakt
Level 3 Communications
Beatrice Martin-Vignerte
Fleet Place 10
EC4M 7RB London
+44 788 418 7763
Beatrice.Martin-Vignerte@level3.com
http://www.level3.com

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Maria Dudusova
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 38
maria_dudusova@hbi.de
http://www.hbi.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»