IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung

Kostenlose Pressemitteilungen zu IT und Software

Apr
29

Lüfterfreier Embedded-PC mit 16 x COM-Ports !

Lüfterfreier Embedded-PC mit 16 x COM-Ports !

Lüfterfreier  Embedded-PC mit  16 x COM-Ports !

(NL/2021592003) – Intel® Dual Core D2550 1.86 GHz CPU
– 4 GB DDR3, NM10 Chipsatz
– 2 x 8 COM, USB 2.0, dual GbE LAN
– PCIe Mini full & half Steckplätze
– lüfterfrei, Temperaturbereich -20ºC bis 70ºC
– VGA, robustes Metallgehäuse

Mit dem neuen lüfterfreien Embedded-PC, Modell TANK-600-D2550 / N2600, bietet COMP-MALL ein kompaktes, lüfterfreies und auf Dauerbetrieb ausgelegtes Industrie-PC System für die Montage im Schrank, an der Wand und Hutschiene sowie im Fahrzeug. Das embedded System mit Intel® Dual Core D2550 1.86 GHz oder N2600 1.6 GHz Prozessor bietet 6x RS-232, 2x RS-232/422/485 und optional 8x RS-232 Schnittstellen. USB, GbE LAN und VGA Ports komplettieren das System. Der lüfterfreie Embedded-PC ist speziell für Anwendungen im Bereich der Maschinensteuerung und Automatisierungstechnik entwickelt und zielt auf Verwendungen in der Robotik, Bildverarbeitung, Montage, Handhabungstechnik und Steuerung.

Das System wird mit einem Intel® Dual Core D2550 1.86 GHz oder N2600 1.6 GHz Prozessor, Intel® NM10 Chipsatz sowie 4GB DDR3 on-board Speicher geliefert. Die VGA Auflösung reicht bis 2048 x 1536 @ 75Hz.
Das Modell TANK-600 besitzt für Erweiterungen intern je einen full und half size PCIe Mini Steckplatz, z.B. für ein WLAN Modul.

Als Schnittstellen sind vorhanden, frontseitig: 1x VGA, 2x RTL8111E PCIe GbE LAN, 4x USB 2.0, 2x RS-232, 2x RS-422/485, AUDIO, an der Rückseite befinden sich 4x RS-232, optional 8x RS-232, 2x USB 2.0 und der Versorgungseingang. In Inneren findet sich eine 2,5 SATA HDD / DOM Bay.

Das System arbeitet ohne Lüfter, bietet eine AT/ATX Weitbereichs-Stromversorgung von 9 36 VDC, sehr großen Temperaturbereich von -20°C bis 70°C und der Hersteller garantiert eine lange Verfügbarkeit.
Die Abmessungen betragen 200x194x57 mm. Befestigungswinkel werden mitgeliefert, optional sind Hutschienen und VESA Montagesätze erhältlich.

Der link zum Datenblatt : http://www.comp-mall.de/datenblatt/201304_TANK-600-R10.pdf

Durch die COMP-MALL Individualisierungsleistungen kann das Embedded-System für den jeweiligen Einsatz konfiguriert, Kundenspezifische Hard- und Software im Assemblierungsprozess eingebunden, vorparametriert und repliziert werden. Das spart Zeit und Kosten. COMP-MALL bietet weitere Industrie Embedded-PC Systeme unter http://www.comp-mall.de/Embedded-PC-und-Computer.html

Als Partner für industrielle PC-Technik präsentiert sich die COMP-MALL GmbH kundenorientiert, flexibel und unabhängig. Das Geschäftskonzept ist auf Langzeit-Partnerschaften ausgelegt. Lösungsfokussierung sowie die Optimierung der Qualität und der Prozesse stehen im Mittelpunkt des nach ISO 9001 und 14001 zertifizierten Unternehmens mit Sitz in München.

Das Produktportfolio teilt sich in verschiedene Gruppen auf.
Als Industrie-PC-Komponenten sind Embedded Boards, Full- und Halfsize Slot-CPU Karten, Busplatinen sowie industrielle Motherboards in verschiedenen Standards erhältlich. Zur Komplettierung sind Industrie-PC-Gehäuse, für den 19-Rackmount Einbau oder zur Wandmontage, Flash Disk Produkte wie SSD-Festplatten, USB- und SATA-Disk-On-Module, Embedded-Systeme wie Box-PCs oder Hut¬schienen-PCs erhältlich. Die Systeme erfüllen verschiedene Umgebungskriterien und unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten.

Die Gruppe der LCD-Produkte enthält Touch-Panel-PCs in verschiedenen Leistungsklassen und Größen sowie PDAs und Tablet PCs. Neben LCD-Workstations mit Erweiterungsmöglichkeit bis zu 10Slots, runden LCD-Monitore und Touch-/Displays-Kits die Palette ab.

Alle Komponenten entsprechen dem neuesten Stand der Technik. Langzeitverfügbarkeit wird durch effizientes Produkt-Lifecycle-Management gewährleistet.

Die Individualisierungsmöglichkeiten bei COMP-MALL erlauben kundenspezifische Veränderungen in verschiedenen Ebenen. Komplettsysteme werden generell von Grund auf und im Dialog mit den Kunden konzipiert. Kundenspezifische Hard- und Software wird bereits im Assemblierungsprozess implementiert. Neben den technischen Vorgaben wird auch der Qualitätserwartung des Kunden in Form von kundenspezifischen Tests und definierten Qualitätskontrollen entsprochen. Die vorpa¬rametrierten Systeme können direkt am Einsatzort in Betrieb genommen werden und indivi¬duelle Lieferkonzepte, Bestandvorhaltung sowie End-Of-Life-Management sind für Projekte möglich.

Höhepunkt der Individualisierungsmöglichkeiten sind die Anpassungen auf der Board-Level-Ebene. Bei geeigneten Produkten können Schnittstellen entfernt, hinzugefügt oder Leistungskomponenten zur Anwendung passend skaliert werden. Eine spezielle BIOS-Anpassung rundet das Angebot ab. http://www.comp-mall.de

Für die Branchen – Automatisierung, Gebäudeautomatisierung, Vehicle-, Mobile-Computing, Logistik, Digital-Signage, POS/POI und Medical-Computing liefert COMP-MALL einsatzbereite Lösungen für bestimmte Anwendungen. Neben den Geräten wird auch Software und speziell für den Einsatz abgestimmte Dienst¬leistung mit angeboten.

Kontakt:
COMP-MALL GmbH
Albin Markwardt
Geisenhausenerstr.
11a 81379
089 8563150
info@comp-mall.de www.comp-mall.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»