IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung

Kostenlose Pressemitteilungen zu IT und Software

Jan
14

Show Your App Award 2013

Die Startup-App cleap – mobiles Bezahlen per eigenem Smartphone ist zum Voting für den Show Your App Award 2013 freigegeben! Vom 14. Januar bis zum 5. Februar ist das Voting öffentlich zugänglich.

Für das insgesamt neunköpfige Team bestehend aus Dipl. Kaufleuten, Entwicklern und Gestaltern, heißt es dann anschließend 25 Tage lang mitfiebern. Unabhängig vom Consumer-Voting wählen im Jury-Voting Experten die besten Apps aus. Es winken dem App-Besitzer medienstarke Preise! Die große Preisverleihung findet am 6. Februar 2013 im Rahmen der m-days 2013 statt.

cleap (www.cleap.de) ist ein neues, mobiles Bezahlsystem, das zunächst auf QR-Codes basiert. Der Betreiber AppClouds aus Münster möchte zukünftig das Portemonnaie in den Ruhestand schicken und bietet dazu sowohl für Privatkunden als auch Dienstleister entsprechende Apps für Google Android, Apple iOS und Microsoft Windows Phone an. Jeder Nutzer authentifiziert seinen Einkauf mit einem QR-Code, den die App für ihn einmalig erzeugt. Auch bietet cleap das Versenden von Geld von Privat zu Privat sowie eine Übersicht über Ein- und Ausgaben an.

Die AppClouds GmbH ist mit seinem mobilen Bezahlsystem “cleap” seit Oktober in der Betaphase, die noch bis zum offiziellen Produkt-Rollout Version 1.0 im Frühling 2013 kostenlos läuft. Die Art und Weise der Bezahlung ist zunächst dabei auf QR-Codes ausgerichtet, so lange die NFC-Technologie nicht hundertprozentig sicher ist und gewisse Marktakzeptanz erreicht hat. Elektronische Zahlungsdienstleister wie zum Beispiel kooperierende Banken und etablierte Finanzdienstleister im Hintergrund wickeln die Transaktionen über die cleap App ab.

Zielkunden sind einerseits Privatkunden und natürlich auch Partner aus Hotellerie und Gastronomie oder Einzelhändler wie z.B. Kioske, Kinos oder Lieferdienste. Bis zum Start im ersten Quartal 2013 ist der Dienst kostenlos, danach fallen für Partner Transaktionsprovisionen an. Die cleap-App für Endkunden und Dienstleister bleibt kostenlos erhältlich, es werden zunächst Google Android und Apple iOS unterstützt, im Laufe des Jahres dann auch Windows Phones.

Aktuell sucht das Team hinter AppClouds noch nach weiteren Business-Angels, um das Geschäft zu skalieren, das Ziel für das kommende Jahr soll die bundesweite Verfügbarkeit des Dienstes sein. Weitere Informationen zu cleap – mobiles Bezahlen per Smartphone unter https://cleap.de und https://appclouds.de. Das Voting ist kostenlos unter http://showyourapp.com/de zu finden.

Hinter dem jungen Startup-Unternehmen, das unter dem Namen AppClouds GmbH seit 2011 in Münster firmiert, steht Torben Simon Meier (Inhaber, geschäftsführender Gesellschafter) sowie ein Team von mehreren Entwicklern für iOS-, Windows- und Android-Geräte. AppClouds hat es sich zur Firmenphilosophie gemacht, die „Work-Life-Balance” (Vereinbarkeit von Berufs-, Privat- und Familienleben) für Privat- und Geschäftspersonen nachhaltig positiv zu verändern.

Zu finden sind die von AppClouds entwickelten Applikationen direkt im Apple AppStore, Amazon Appstore, Facebook App Center, Windows Marketplace und im Google play Store, ehemals Android Market. Weitere Informationen rund um AppClouds, mobile Lösungen unter https://www.appclouds.de.

Kontakt:
AppClouds GmbH
Torben Simon Meier
Münzstraße 30
48143 Münster
01715613578
torben@appclouds.de
https://www.appclouds.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»