IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung

Kostenlose Pressemitteilungen zu IT und Software

Feb
07

Sotchi 2014 – ein digitales Event

„Schneller – Stärker – Weiter“ – Über die technologischen Herausforderungen der Olympischen Winterspiele 2014

Sotchi 2014 - ein digitales Event

Garching b. München, 07. Februar 2014: Heute beginnt das sportliche Highlight des Frühjahrs 2014 – die Olympischen Winterspiele im russischen Sotchi. Die Erfahrungen aus den vergangenen Jahren haben gezeigt: Sportliche Großereignisse ziehen Massen an – und das nicht nur in den Stadien. So wurden die Olympischen Sommerspiele 2012 in London nicht nur von den heimischen Bildschirmen aus mit großem Interesse verfolgt, die „mobilen Zuschauer“ – über Smartphones und Tablets – waren zum ersten Mal sogar in der Überzahl.
Der Trend zeigt: Sportveranstaltungen werden mehr und mehr zu digitalen Events. Sie spielen sich nicht mehr nur auf dem Rasen oder der Rennbahn ab, sondern vor allem auch im virtuellen Raum. Dabei gibt es auch ein neues Phänomen zu beobachten: „Second Screen“ – die Nutzung eines zweiten Bildschirms parallel zum laufenden Fernsehprogramm -nimmt stetig zu. Somit werden digitale Events in sozialen Netzwerken live kommentiert, diskutiert und geteilt.

„Schneller, Stärker, Weiter“ – das olympische Motto lässt sich leicht auf die Herausforderungen an die Netzwerktechnologien übertragen, die sich durch den veränderten Medienkonsum ergeben. Mehr denn je stoßen Rechenzentren anlässlich solcher Großereignisse an ihre Grenzen. „Je mehr sich unsere Welt im Digitalen abspielt, umso robuster, zuverlässiger und flexibler müssen unsere Netzwerke werden“, so Frank Kölmel, Senior Director EMEA Central bei Brocade. „Events wie die Olympischen Spiele zeigen in großem Maße auf, was im Alltag der Technik schon längst Realität geworden ist.“ Angesichts der aktuellen Trends – Big Data, M2M-Kommunikation und BYOD – stehen Rechenzentren aktuell dem Problem der dauerhaft hohen Belastung gegenüber. Die zunehmende Anzahl der User, der Anstieg des Datenvolumens und das Aufkommen neuer Applikationen sind die Herausforderungen, die es für Netzwerkarchitekten zu überwinden gilt. Denn nur so kann sowohl der Sportfan als auch der „everyday user“ seine Anwendungen an jedem Ort und zu jeder Zeit ohne Unterbrechung und zuverlässig nutzen.

Der Netzwerkspezialist Brocade bietet mit seinen Produkten flexible Lösungen für genau diese technischen Herausforderungen. Den wachsenden Datenmengen und dem damit einhergehenden Ruf nach mehr Sicherheit, Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit kommt Brocade mit seiner Ethernet Fabric-Technologie entgegen und schafft damit die Basis für Software-Defined Networking (SDN). „Nur mit einer Modernisierung unserer Netzwerkstrukturen können wir aktuelle Trends Wirklichkeit werden lassen“, weiß Kölmel. Sotchi 2014 – ein digitales Event: nicht zu Unrecht unter dem Motto „Gateway to the Future“.

Weitere Informationen finden Sie unter www.brocade.com. Für hochauflösende Fotos schreiben Sie bitte an brocade@maisberger.com

Über Brocade
Brocade (Nasdaq: BRCD) Netzwerklösungen unterstützen die weltweit führenden Unternehmen beim nahtlosen Übergang in eine Welt, in der sich Applikationen und Informationen überall befinden können. (www.brocade.com)

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Brocade Communications GmbH
Jörg Bonarius
Business Campus
Parkring 17
85748 Garching bei München
Tel.: +49 (0)89 20000 9167
Fax: +49 (0)89 323 868 98
Joerg.Bonarius@Brocade.com

Maisberger GmbH
Bernadette Erwig / Marina Ljubas
Claudius-Keller-Str 3c
D-81669 München
Tel.: +49 (0)89 419599-71/-94
Fax: +49 (0)89 419599-12
brocade@maisberger.com

ADX, AnyIO, Brocade, Brocade Assurance, the B-wing symbol, DCX, Fabric OS, ICX, MLX, MyBrocade, OpenScript, VCS, VDX, and Vyatta are registered trademarks, and HyperEdge, The Effortless Network, and The On-Demand Data Center are trademarks of Brocade Communications Systems, Inc., in the United States and/or in other countries. Other brands, products, or service names mentioned may be trademarks of their respective owners.

© 2014 Brocade Communications Systems, Inc. All Rights Reserved.

Bildrechte: Brocade Bildquelle:Brocade

Brocade (Nasdaq: BRCD) Netzwerklösungen unterstützen die weltweit führenden Unternehmen beim nahtlosen Übergang in eine Welt, in der sich Applikationen und Informationen überall befinden können.

Kontakt
Brocade
Jörg Bonarius
Parkring 17
85748 Garching bei München
089 20000 9167
brocade@maisberger.com
http://www.brocade.com

Pressekontakt:
Maisberger GmbH
Marina Ljubas
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
089 / 41 95 99 94
marina.ljubas@maisberger.com
http://www.maisberger.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»