IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung

Kostenlose Pressemitteilungen zu IT und Software

Sep
29

STIWA Group vertraut Braintribes Content Service Plattform CSP

Preisgekrönte ECM-Software kommt nun auch beim oberösterreichischen Industriebetrieb zum Einsatz.
STIWA Group vertraut Braintribes Content Service Plattform CSP

„Im Fall der STIWA war das Ziel, die bisherigen Technologie-Investments des Kunden in ECM-, DMS- und BPM-Systeme sinnvoll einzubinden, dadurch Geschäftsvorgänge produktiver und agiler zu gestalten und damit kostbare Arbeitszeit einzusparen“, berichtet Stefan Ebner, CEO von Braintribe IT Technologies über die Aufgabenstellung. Die STIWA-Unternehmensgruppe zählt zu den international erfolgreichsten österreichischen Industrieunternehmen mit sechs Standorten und circa 1.100 MitarbeiterInnen in Österreich, Deutschland und den USA. Die STIWA produziert, konstruiert und montiert Hochleistungsautomationsanlagen und entwickelt Software für die automatisierte industrielle Produktion. Die vielen Mitarbeiter hatten erhebliche Schwierigkeiten, in den über die Jahre angehäuften Informationen die richtigen Dokumente zu finden. Pro Tag und Person verschlang der Suchprozess bis zu zehn Minuten. Dieser Zeitaufwand sollte anhand eines ECM-Systems um ca. 4.000 Arbeitsstunden pro Jahr minimiert werden.

Auf der Suche nach einem agilen Content Management System, das bestehende Software-Investments optimiert und zukünftige Anforderungen einfach umsetzbar macht, stieß man auf Braintribes CSP. Nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren, in dem Daten und Fakten von unterschiedlichen ECM-Anbietern durch kompetente Key-User und kundeninterne IT-Spezialisten bewertet wurden, entschied sich die STIWA schlussendlich für Braintribe IT Technologies. „Braintribe hat sich dabei gegen eine harte internationale Konkurrenz durchgesetzt“, berichtet Stefan Ebner erfreut.

Acht Millionen Papierseiten, drei Millionen Dokumente
Erhebungen im Vorfeld ergaben, dass circa acht Millionen Papierdokumente und gut drei Millionen elektronische Dokumente in den Archiven bestens verwahrt sind. Eine schnelle und gezielte Suche in diesen Archiven ist jedoch sehr aufwendig und den heutigen Anforderungen an schnelle Reaktionszeiten nicht mehr gewachsen. Durch systematisches Erfassen, Verwalten, Speichern, Aufbewahren und Ausgeben von Inhalten und Dokumenten wird diese Datenflut beherrschbar und lange Suchzugänge werden durch den Einsatz von Braintribes Content Service Plattform CSP dramatisch verkürzt.

„Braintribe CSP zeichnet sich vor allem durch seinen schlanken und modernen Technologieansatz aus. Diese Vorteile, ergänzt durch das persönliche Engagement und das hohe fachliche Know-how der Braintribe MitarbeiterInnen, bestätigt unsere Auswahl“, stellt Dipl. Ing. Walter Simunek, Mitglied der Geschäftsleitung bei der STIWA Group fest. „Wir sind so begeistert von der Agilität der CSP, dass wir mittlerweile nicht „nur“ Kunde, sondern auch Partner sind.“

Braintribe: ECM-Anbieter des Jahres 2011
Vor kurzem wurde Braintribe im Rahmen des ECM Day in Wien gleich doppelt geehrt. Das Unternehmen aus der Wiener Kandlgasse wurde von der ECM-affinen österreichischen Community via Online-Voting zum „ECM-Anbieter des Jahres 2011“ ernannt. Und die Success Story mit dem Kunden STIWA platzierte das Unternehmen unter die TOP 3 in der Kategorie „innovativste Umsetzung“. Bereits im Vorjahr freute sich Braintribe über den ersten Platz in der Kategorie „Anwenderzufriedenheit“

Über Braintribe:
Menschen, Informationen und Prozesse in Unternehmen ganzheitlich zu verbinden und dabei den alleinigen Fokus auf den Anwendernutzen zu legen – das ist die Aufgabe, der sich die Braintribe GmbH, unabhängiger europäischer Softwareanbieter, verschrieben hat. 52 Mitarbeiter am Headquarter-Standort Wien entwickeln und vertreiben das Produkt CSP (Content Service Plattform), die den „roten Faden im Informationsnetzwerk jedes Unternehmen“ bildet. Niederlassungen befinden sich in Graz (Österreich), Hamburg, München (beide Deutschland), Zürich (Schweiz), Bratislava (Slowakei) und Sao Paulo (Brasilien). Braintribe verfügt über ein internationales Netz an Distributionspartnern; die wichtigsten davon sind Qualysoft und die Software AG. Zu den Kunden zählen Keyplayer aus allen Branchen, primär Banken und Versicherungen. Mit dem CSR-Projekt braintribe.org (www.braintribe.org) fördert Stefan Ebner, Geschäftsführer und Entrepreneur, den kulturellen Austausch von Kindern weltweit. Mehr unter www.braintribe.com.
Bilder Copyright: STIWA Group

Braintribe IT Technologies
Edith Messerschmidt
Kandlgasse 21
1070 Wien
0676 – 6974341
www.braintribe.com
braintribe@results.at

Pressekontakt:
results & relations pr for technology
Brigitte Piwonka
Baumgartenstrasse 50/14
1140 Wien
pr@results.at
01-879 52 52
http://www.results.at

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»