IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung

Kostenlose Pressemitteilungen zu IT und Software

Mrz
22

TV-Geräte und Set-Top-Boxes von Vestel mit Nero MediaHome 4

Home-Entertainment-Netzwerksystem ermöglicht einfaches Streaming von Musik, Videos und Fotos in Privathaushalten

Karlsbad, Deutschland (22. März 2011) – Nero, führendes Unternehmen in der Entwicklung von Liquid Media Technologien, kooperiert mit Vestel, einem der größten TV-Hersteller in Europa. Fortan werden alle neuen netzwerkfähigen Set-Top-Boxen und Fernsehgeräte von Vestel in Europa mit Nero MediaHome 4 Essentials ausgeliefert.

Damit können Verbraucher ihre Fernsehgeräte als Home-Media- und -Entertainment-Zugang nutzen und so Musik, Videos und Fotos genießen – egal ob im Haus oder draußen.
Nero MediaHome 4 Essentials ermöglicht das drahtlose Streamen von HD-Videos, hochaufgelösten Fotos oder Musik in höchster Soundqualität an alle kompatiblen Geräte im Haushalt.

„TV-Geräte von Vestel gehören in vielen europäischen Wohnzimmern zum festen Inventar. Wir suchen aber immer auch nach Wegen, unsere Produkte ganz natürlich in die häusliche Umgebung zu integrieren“, sagt Hakan Kutlu, Deputy Director bei Vestel. „Mit Nero MediaHome 4 Essentials überschreiten unsere Produkte die Grenzen des Wohnzimmers und stellen ihre benutzerspezifischen Inhalte auch an allen anderen Orten in der Wohnung oder im Haus zur Verfügung, so dass Musik, Fotos und Filme überall genossen werden können.“

Nero MediaHome 4 Essentials funktioniert in jedem Heimnetzwerk und bietet den Benutzern eine leicht verständliche und automatische Setup-Konfiguration. Die Anwendung kann schnell und einfach Inhalte aus der Apple iTunes Bibliothek importieren und sie dient auch als direkter Zugang für Internet-Radiostationen und Multimedia-Podcasts.

„Im Mittelpunkt der Entwicklung von Nero MediaHome 4 Essentials stand, dass der Benutzer automatisch und nahtlos seine digitalen Mediendateien nutzen kann, egal, wo er sich zu Hause gerade aufhält“, sagt Hyder Rabbani, Senior Vice President, Worldwide OEM Sales der Nero AG. „Die Software versetzt Hersteller von Unterhaltungselektronik, wie beispielsweise Vestel, in die Lage, aus ihren Fernsehgeräten ein persönliches Multimedia-Center zu machen. So können die Kunden nicht nur fernsehen, sondern auch ihre eigene Musik, ihre Fotos und Videos genießen, wann immer ihnen danach ist.“
Nero entwickelt und vertreibt Technologien im Bereich Liquid Media, welche das Erstellen und Nutzen von Inhalten jederzeit, überall und auf zahlreichen Geräten ermöglichen. Durch die Entwicklung plattformneutraler, standardisierter Lösungen gibt das Unternehmen Kunden die Möglichkeit, ihre Musik, Fotos und Videos unabhängig von Hardware oder Dateiformat einfach zu genießen. Mehr als 300 Millionen Einheiten von Neros preisgekrönten Softwarelösungen werden von Anwendern auf der ganzen Welt zu Hause, unterwegs und geschäftlich genutzt. Nero liefert strategischen Partnern Applikationen, Codecs, Tools, Software Development Kits und Programmierschnittstellen, die mit einer Vielzahl der neuesten Plattformen und Geräte genutzt werden können. Die Produkte von Nero werden weltweit von Hardwareherstellern, internationalen Partnern und Händlern sowie direkt über den Nero Online-Shop unterrieben.
Nero bietet eine weltweite Marktabdeckung durch die Nero AG mit Hauptsitz im deutschen Karlsbad und regionale Niederlassungen in Karlsbad, Deutschland, Glendale, Kalifornien, USA und Yokohama, Japan sowie Entwicklungszentren in Karlsbad, Deutschland und Hangzhou, China.

Nero AG
Oliver Kentschke
Im Stoeckmaedle 13-15
76307 Karlsbad
0724-8928 225

Pressekontakt:
HBI GmbH
Ramona Knapp
Stephan-George-Ring 2 81929
München
ramona_knapp@hbi.de
089-993887-0
http://www.hbi.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»