IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung

Kostenlose Pressemitteilungen zu IT und Software

Mrz
22

Unabhängiges Marktforschungsinstitut kürt Ivalua als „Leader“ für Supplier Risk und Performance Management

Erst mit SRPM lassen sich steigenden Kundenerwartungen erfüllen, so die Analysten.

Ivalua, ein weltweit führender Anbieter von Cloud-basierten Spend-Management-Lösungen, ist in der aktuellen Studie „The Forrester Wave™: Supplier Risk And Performance Management (SRPM) Platforms, Q1 2018“ von Forrester Research Inc. als Leader ausgezeichnet worden.

Laut dieser Studie „ist SRPM unverzichtbar, um die steigenden Kundenerwartungen erfüllen zu können“. Weiter heißt es darin: „Der SRPM-Markt wächst, weil immer mehr Chief Procurement Officers (CPOs) in ihm die Lösung für die Bewältigung einer ihrer größten Herausforderungen sehen. Die Tools helfen ihnen, die steigenden Erwartungen der Kunden hinsichtlich Sicherheit und Zuverlässigkeit zu erfüllen. Sie müssen sich um so viele Lieferanten und so viele Risiken kümmern, dass manuelle Prozesse nicht mehr effektiv sein können.“

Im Anbieterprofil der Studie wird betont, dass Ivalua als Teil seiner breit angelegten Sourcing-Suite eine führende SRPM-Lösung anbietet und dass „viele Unternehmen sich für das SRPM-Produkt von Ivalua nicht nur wegen seiner hoch konfigurierbaren Funktionalität entschieden haben. Ein wesentlicher Grund ist auch, dass sich die Lösung später auf alle Beschaffungsprozesse erweitern lässt. Diese Lösung ist zudem besonders stark im Stammdaten-Management. Damit kann sie die zentrale Quelle richtiger Lieferantendaten für mehrere ERP-Instanzen sein.“

Ivalua wurde in den Kriterien aktuelles Angebot und Strategie als einer von zwei Top-Anbietern eingestuft. Die bewerteten Komponenten des aktuellen Angebots umfassen Lieferanteninformationen, Risikobewertung, Risikokontrolle, Performance Management und Technologieplattform. In der Kategorie Strategie wurden Kundenerfolg, Produktstrategie und Unternehmensstrategie bewertet.

„Im heutigen Marktumfeld müssen Unternehmen enger mit Lieferanten zusammenarbeiten, um innovativ zu sein und ihre Umsätze zu steigern. Doch diese größere Abhängigkeit von Lieferanten kann höhere Risiken mit sich bringen, wenn sie nicht sorgfältig gemanagt wird“, erläutert David Khuat-Duy, Corporate CEO von Ivalua. „Deshalb sind SRPM-Lösungen entscheidend, wenn Manager im Einkauf ihre Ziele erreichen wollen. Denn Unternehmen, die die Zusammenarbeit mit Lieferanten intensivieren, steuern damit ihre Risiken viel besser. Wir sind sehr stolz auf die Anerkennung als Leader in dieser Studie.“

Zum Download des Reports „The Forrester Wave™: Supplier Risk & Performance Management Platforms, Q1

Ivalua ist die Plattform zur Stärkung der unternehmensweiten Beschaffung. Sie ist von Gartner und anderen Analysten als Leader anerkannt und mehr als 250 Unternehmen setzen die Source-to-Pay Suite bereits weltweit ein. Sie steuern damit ein Einkaufsvolumen für direkte und indirekte Ausgaben von über 500 Milliarden US-Dollar. Mitarbeiter und Lieferanten arbeiten gerne mit Ivalua, denn die Plattform mit dem breiten und tiefgreifenden Funktionsumfang ist sehr benutzerfreundlich. Außerdem lässt sie sich in sehr kurzer Zeit implementieren. Dank ihrer hohen Flexibilität erfüllt Ivalua auch individuelle sowie sich ändernde Anforderungen. Dies spiegelt sich in einer Kundenbindungsrate von über 98 Prozent wider. Weitere Informationen zu den vielfältigen Möglichkeiten von Ivalua finden sich unter www.ivalua.com

Firmenkontakt
Ivalua
Fanny Lucas
Schumannstraße 27
60325 Frankfurt
+49 (0)69 – 5050 2726 2
flu@ivalua.com
http://www.ivalua.com

Pressekontakt
campaignery – Petra Spitzfaden
Petra Spitzfaden
Agilolfingerplatz 9
81543 München
+49 (0) 89 61 46 90 93
ivalua@campaignery.com
http://www.campaignery.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»