IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung

Kostenlose Pressemitteilungen zu IT und Software

Jun
14

Vapiano setzt für neue App auf infoMantis

Vapiano-App als digitale Mitgliedskarte mit Payment-Funktion

Osnabrück, 14. Juni 2012. Die infoMantis GmbH, Spezialist für Apps und Software-Lösungen im Bereich Online-Kommunikation, hat die neue App der Restaurant-Kette Vapiano konzipiert und entwickelt. Die zentralen Anliegen der neuen App sind eine Erweiterung des Mitglieder-Service für das VAPIANO PEOPLE Programm, Anpassungen an die Internationalisierung der Online-Angebote und das neue Vapiano Design. Zusätzlich wurde die App für das bevorste-hende mobile Payment in den Restaurants angelegt. Alle bisherigen mobilen Serviceleistungen bleiben erhalten, wurden aber weiter ausgebaut. Das Anwendungsprogramm wird neben iPhones in Kürze auch für Android Smartphones erhältlich sein.

Mehr mobiler Service für VAPIANO PEOPLE

Im Zuge der neuen App sollte der Dialog mit den Gästen via Smartphone anwendungsfreundlicher gestaltet und inhaltlich erweitert werden. Dazu zählt unter anderem der Anmeldungsprozess für das Gästeloyalitätsprogramm VAPIANO PEOPLE, deren Mitglieder Punkte sammeln und diese bei Vapiano gegen Prämien eintauschen können. Mit der neuen App ist nicht nur erstmals auch eine mobile Registrierung möglich, sondern man kann anschließend auch sofort Punkte sammeln.
Eine weitere entscheidende Verbesserung besteht in der Offline-Nutzbarkeit der App. Musste der QR-Code bisher jedes Mal geladen werden, so ist er jetzt, wie etwa auch das aktuelle Punktekonto, auf dem Smartphone abgespeichert. Das macht sämtliche Nutzerfunktionen der Vapiano-App vollständig unabhängig von einer funktionierenden Online-Verbindung im Restaurant. Ebenfalls verbessert wurde die Navigation. So wurden der Restaurantfinder auf alle Standorte weltweit ausgebaut und die Speisekarten übersichtlicher.
Die Software der Vapiano-App basiert auf einem modularen Aufbau mit individuellen Anpassungs- und Erweiterungsmöglichkeiten – anschließend jederzeit erweiterbar und erneuerbar, etwa bei neuen Betriebssystemen oder neuen Funktionen.

Mobile Payment steht kurz bevor

Innerhalb der nächsten Wochen werden Gäste mit der Vapiano-App auch vor Ort bezahlen können! Das Prinzip: Das erstmalige “Aufladen” der App mit Guthaben nimmt der Gast über die stationäre Website vor – nach dem bewährten Prepaid-Verfahren. Weitere Aufladungen des eigenen Vapiano-Kontos können anschließend auch vor Ort in den Restaurants vorgenommen werden. Die App ist dafür bereits entsprechend vorbereitet, die Umstellung in den Vapiano-Restaurants durchläuft aktuell abschließende Tests.
Eine solche Ankündigung ist auch ein Beleg für die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Vapiano und infoMantis. Jennifer Nellen, zuständige Projektmanagerin bei Vapiano: “Ein agiler, erfahrener Partner, mit kurzen und schnellen Abstimmungswegen war unser Ziel für die Umsetzung unserer neuen App. Neben den technischen Kompetenzen von infoMantis haben uns im Ergebnis auch die Beratung, die enorme Flexibilität und die Schnelligkeit überzeugt.”
Jörg Rensmann, CEO bei infoMantis: “Vapiano war und ist für uns eine großartige Herausforderung. Hier können wir als Softwareentwickler unsere Stärken bzw. Kompetenzen in der Programmierung demonstrieren – etwa in Bezug auf die Umsetzung des neuen Punktesystems sowie Softwarewar-tung, Qualitätsmanagement, App Lifecycle Management.”
Printfähiges Bildmaterial (inkl. Screenshots) zum Download unter: Link

Die infoMantis GmbH ist seit 2003 Spezialist für RSS-basierte Software-Lösungen und -Applikationen (Apps) im Bereich webbasierter Unternehmenskommunikation.
Maßgeschneiderte App-Frameworks ermöglichen kostengünstige Adaptionen von Anwendungen wie iSaver, iNewsFlash oder iCube (3D) für alle gängigen Plattformen von Windows über Mac OS bis zu Android Smartphones und iPad. Die individuell angepasste Infrastruktur wird dabei über Corporate RSS-Server sichergestellt.
Heute vertrauen mehr als 300 Kunden weltweit auf das Know-How des Osnabrücker RSS-Spezialisten, darunter namhafte Firmen wie DHL, Sky, Ferrari, Deutsche Telekom, DEKRA, PwC, freenet oder WELT ONLINE…

infoMantis GmbH
Jörg Rensmann
Westerbreite 7
49084 Osnabrück
+49 (0)541 ? 9119 46 45

http://www.infomantis.de
presse@infomantis.de

Pressekontakt:
pr://ip – Primus Inter Pares
Christoph Salzig
Mauritzstraße 23
48143 Münster
salzig@pr-ip.de
+49(0)251 ? 4909 59 70
http://www.pr-ip.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»