IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung

Kostenlose Pressemitteilungen zu IT und Software

Feb
01

Westcon-Comstor veranstaltet GDPR Kongress (21. März 2018, Frankfurt am Main)

VAD unterstützt seine Channelpartner und deren Endkunden bei der Weichenstellung für eine erfolgreiche DSGVO-Einführung

Paderborn, 30. Januar 2018 – Weston-Comstor, Value Added Distributor (VAD) führender Security-, Collaboration, Netzwerk- und Datacenter-Technologien, lädt Systemintegratoren und deren Endkunden am 21. März 2018 zum Westcon-Comstor GDPR Kongress in Frankfurt am Main ein. Das ganztägige Event wird von den Geschäftsbereichen Comstor, Westcon Security, Westcon Services & Academy sowie Westcon UCC gemeinsam ausgerichtet. Teilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick über die Veränderungen, die mit der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung am 25. Mai 2018 einhergehen, und die Möglichkeiten, die ihnen damit offenstehen.

“In weniger als sechs Monaten tritt die neue Datenschutzgrundverordnung in ganz Europa in Kraft. Aktuelle Studien belegen aber, dass nur ein Bruchteil der Unternehmen gemäß der neuen Bestimmungen agiert”, erklärt Robert Jung, General Manager bei Westcon Security in Deutschland. “Für den IT-Channel ist das eine hervorragende Möglichkeit, sich bei seinen Kunden als Trusted Advisor zu positionieren. Auf dem GDPR Kongress zeigen wir unseren Partnern, wie sie bei ihren Kunden das Bewusstsein für die DSGVO schärfen – und welche technischen und organisatorischen Maßnahmen für lückenlose Compliance erforderlich sind.”

Der von Britta Bruckmüller-Schweinhage moderierte GDPR Kongress richtet sich an die Fachhandelspartner von Weston-Comstor sowie an deren Endkunden, die sich aktuell mit den Anforderungen und Auswirkungen der GDPR-Compliance beschäftigen. Im Fokus des Events steht ein anspruchsvolles Vortragsprogramm mit hochkarätigen Referenten aus Wirtschaft und Rechtswesen. Dabei konnte Westcon-Comstor vier renommierte Datenschutzexperten als Key Note Speaker gewinnen:

- Jörg Heidrich, Justiziar des Heise Verlags, gibt den Teilnehmern zur Einführung einen Überblick über das GDPR-Gesetz.

- Karsten U. Bartels, LL.M bei KH2 Rechtsanwälte, liefert eine Checkliste für die GDPR-Implementierung.

- Knud Brandis, Partner bei der PWC Cyber Security Services GmbH, erläutert, worauf es bei Controlling und Implementierung zur EU-DSGVO ankommt.

- Herstellerpartner Check Point informiert über Szenarien und Best Practices zur Sicherstellung der GDPR-Compliance.

Praxisorientierte Breakout-Sessions

Neben den Key Notes werden die Teilnehmer in praxisorientierten Breakout-Sessions der Hersteller Symantec, Cisco und Microsoft die Möglichkeit erhalten, sich über die Folgen der neuen Bestimmungen zu informieren und die Weichen für eine erfolgreiche Umsetzung zu stellen. Ein weiteres Highlight der Veranstaltung ist die Podiumsdiskussion “Welche Auswirkungen wird die Datenschutzverordnung haben?”, bei der die Kongressteilnehmer die anwesenden Experten zur neuen Gesetzgebung befragen können.

Networking beim exklusiven Dinner

Im Anschluss an das Vortragsprogramm findet als Schluss- und Höhepunkt des GDPR Kongresses ein exklusives Dinner statt. Die Besucher werden dabei viel Gelegenheit zum persönlichen Austausch mit den Experten und zum Networking mit Kollegen aus der Branche haben.

Der Westcon-Comstor GDPR Kongress findet am 21. März 2018 von 9:00 bis 18:00 Uhr im Hotel Steigenberger Airport in Frankfurt am Main statt. Die Anmeldung erfolgt online unter http://westcon-comstor-academy.com/de/gdpr-kongress-2018/

Weiterführende Informationen zu Westcon-Comstor erhalten interessierte Leser unter http://de.security.westcon.com

Über Westcon-Comstor

Westcon-Comstor (WestconGroup Inc.) ist ein Value Added Distributor führender Security-, Collaboration, Netzwerk- und Datacenter-Technologien und hat mit innovativen, weltweit verfügbaren Cloud-, Global Deployment- und Professional Services die Lieferketten in der IT neu definiert. Das Team von Westcon-Comstor ist in über 70 Ländern präsent und unterstützt global agierende Partner mit maßgeschneiderten Programmen und herausragendem Support dabei, ihr Business kontinuierlich auszubauen. Langfristig ausgelegte, stabile Geschäftsbeziehungen ermöglichen es, jeden Partner individuell und bedarfsgerecht zu betreuen. Das Unternehmen ist mit den Marken Comstor und Westcon auf dem Markt vertreten.

Firmenkontakt
Westcon Group Germany GmbH
Isabel Navarra
Heidturmweg 70
33100 Paderborn
0 52 51 / 14 56-176
isabel.navarra@westcon.com
http://de.security.westcon.com/

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
0 91 31 / 812 81-25
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de
http://www.h-zwo-b.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»