IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung

Kostenlose Pressemitteilungen zu IT und Software

Feb
06

Allxon zeigt sein Smart AI Edge Computing Management System auf der ISE 2020 & Embedded World 2020

Allxon Device Management für SI und MSP macht Schluss mit den schlimmsten Alpträmen zur Geräteverwaltung

Allxon zeigt sein Smart AI Edge Computing Management System auf der ISE 2020 & Embedded World 2020

Allxon Device Management für SI und MSP

New Taipei City, Taiwan, 6. Februar 2020 – Allxon, ein Anbieter von erstklassigen Cloud-basierten Out-of-Band-Lösungen (COOB) für KI-unterstütztes Edge-Computing, freut sich, seine erste Teilnahme an der ISE 2020 in Amsterdam am AOPEN-Stand bekannt zu geben: Halle 8, Stand C-255 vom 11. bis 14. Februar. Allxon ist außerdem auch auf der Embedded World 2020 in Nürnberg vom 25. bis 27. Februar am Apacer-Stand – Halle 1 / 1-505 – und am Stand von AverMedia – Halle 2 / 2-456 – vertreten. Allxon präsentiert sein Vorzeigeprodukt “Allxon Device Management Platform” (ADM) für Systemintegratoren und Managed Service Provider.

Allxon Device Management (ADM)

ADM bietet Systemintegratoren (SI) und Managed Service Providern (MSP) eine breite Palette standardmäßiger und angepasster Verwaltungsfunktionen für Cloud-Geräte, mit denen Unternehmen die zeitaufwändige Verwaltung plattformübergreifender Systeme wie Windows, Android und Linux vermeiden können. Mit ADM können Unternehmensadministratoren über den gesamten Lebenszyklus hinweg mehrere Betriebssystemgeräte fernsteuern und verwalten. Von der Einzel- oder Gruppenregistrierung über die Bereitstellung, Organisation, Überwachung, Aktualisierung und Fehlerbehebung bis hin zur endgültigen Stilllegung bietet ADM ein zentrales Administrationsportal für alle angeschlossenen Geräte auf jeder Unternehmensebene und in jeder Umgebung.

Critical Business Services für SI und MSP

Die Allxon Device Management (ADM) Plattform bietet sechs Dienste für SI und MSP: Bereitstellung und Stilllegung von einzelnen oder Gruppen von Geräten; OTA-Softwarekonfiguration (over-the-air) für schnelle Bereitstellung und Gerätereparatur, KI-Modulaktualisierungen auf Edge-Computern; Fernüberwachung und -verwaltung (RMM) für Sicherheit und Systemzuverlässigkeit; Disaster Recovery (DR) zur Reduzierung von Ausfallzeiten: Proaktives Alarmmanagement zur Vermeidung kritischer Systemprobleme; und maßgeschneiderte Lösungen für spezielle Geschäftsanforderungen.

Durch die Integration von ADM erhalten Systemintegratoren und Managed Service Provider eine zuverlässige, sichere und zeitsparende Verwaltung und Steuerung von Unternehmensgeräten über eine benutzerfreundliche, Web-basierte Oberfläche.

Risikominimierung und proaktive Erkennung

Mit dem Schwerpunkt auf der Minimierung des Geschäftsrisikos durch Disaster Prevention und Disaster Recovery (DP / DR) sendet ADM Warnmeldungen, um Anzeichen eines bevorstehenden Systemausfalls oder eines abnormalen Herunterfahrens anzuzeigen. SI- und MSP-Administratoren können die Cloud-basierte Out-of-Band-Lösung (COOB) von Allxon nutzen, um ein abgestürztes Betriebssystem ferngesteuert neu zu starten, um die Verfügbarkeit zu maximieren und den Verlust von Geschäftseinnahmen aufgrund kostspieliger Service-Ausfälle zu minimieren. Durch die Lösungen von Allxon können SI/MSP-Unternehmen Kosten und Zeit sparen, indem sie die Notwendigkeit der Fehlerbehebung vor Ort reduzieren oder eliminieren.

Allxon-Partnerschaft für langfristigen Erfolg

Allxon hat strategische Partnerschaften mit wichtigen unabhängigen Hardwareanbietern (IHV) in der Integrationsbranche geschlossen, um entscheidende Probleme bei der SI- und MSP-Geräteverwaltung zu lösen. Diese Partnerschaften haben sich bereits in den folgenden Fällen als nützlich erwiesen:

Service-Enabler SUNIX hat die Out-of-Band-Services von Allxon in seine internen industriellen Hardwaremodule integriert. Durch die proaktive Anpassung der SUNIX-Hardware an die OOB-Services von Allxon kann SUNIX sowohl für Systemintegratoren als auch für Managed Service Provider schnell standardisierte und angepasste Services bereitstellen.

Allxon kooperiert mit Apacer, um Cloud-basierte Management-Services für Unternehmen mit Schwerpunkt auf Remote-Management zu entwickeln. Diese ermöglichen die Überwachung kritischer SSD-Leistungsfaktoren wie Temperatur, verbleibende Lese-/Schreibzyklen und unerwartete Stromausfälle, wodurch das Auffinden und Beheben von Problemen erheblich erleichtert wird. Und sie sind der perfekte Partner für Apacers hochmoderne SV250-Serie von IIoT-optimierten SSDs.

Allxon hat eine Remote-Geräteverwaltungsplattform für AVerMedia Embedded Vision Solutions und für die Jetson CPU-Serie von Nvidia entwickelt mit dem primären Ziel, Probleme bei der Bereitstellung, Überwachung und Wartung von KI-Anwendungen zu lösen.

Allxon ist verantwortlich für die Entwicklung und Wartung von Cloud-Diensten für AOPEN Intelligent Control (AiCU), die neueste Innovation von AOPEN für seine beliebten Digital Engine- und eTILE-Produktreihen, bei denen es sich um angewandte Computer und interaktive All-in-One-Geräte für industrielle Anwendungen handelt.

ISE 2020 & Embedded World 2020

Allxon freut sich darauf, Systemintegratoren und Managed Service Provider auf der ISE 2020 in Amsterdam vom 11.-14. Februar (AOPEN-Stand: Halle 8, Stand C-255) und auf der Embedded World 2020 in Nürnberg vom 25.-27. Februar bei Apacer (Halle 1 / Stand 1-505) und AverMedia (Halle 2 / Stand 2-456) zu treffen.

Weitere Informationen sind auf der Allxon Website zu finden: www.allxon.com

Allxon sieht vor sich eine Welt offener und optimierter Geschäftsabläufe. Allxon geht Partnerschaften mit wichtigen IHV- und ISV-Akteuren ein, indem effiziente Open-Device-Management-Lösungen für leistungsstarke SI- und MSP-Unternehmen eingeführt werden. Mit Teammitgliedern, die seit 2001 umfassende Branchenerfahrung in IaaS, seit 2011 in PaaS und seit 2017 in SaaS gesammelt haben, hat sich Allxon 2019 als reiner SaaS-Dienstleister etabliert. Allxon ist bestrebt, in jeder Phase das Know-how im Bereich Cloud-Services zu nutzen, um Unternehmen die bestmögliche Integration und den besten Service für Software und Hardware zu bieten. Erfahren Sie mehr über Allxon unter www.allxon.com

Firmenkontakt
Allxon Inc.
Pamela Wang
Sec. 1, Xintai 5th Rd., Xizhi Dist. No. 86
221 New Taipei City
+886-2-8979-8385
pwang@allxon.com
https://allxon.com/

Pressekontakt
Media Gate Group Co. Ltd. (GlobalPR)
Kayla Lee
7F., Section 4, Chengde Road, Shilin Dist No. 182
11167 Taipei
+886228825577
kayla@globalpr.agency
http://www.globalpr.agency

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»