Moviri und Dynatrace erweitern ihre Partnerschaft für ein hochentwickeltes Observability-Angebot in der DACH-Region

Dynatrace-Partner Moviri kombiniert die Fähigkeiten der Dynatrace Software Intelligence Platform mit tiefgehendem Performance Engineering- und Observability-Know-how

München, 24. November 2022 – Dynatrace, die „Software Intelligence Company“, und das internationale Technologieberatungs- und Softwareunternehmen Moviri erweitern ihre Partnerschaft, um das Cloud-Management von Kunden zu vereinfachen und ihre digitale Transformation durch die Dynatrace-Plattform zu beschleunigen. Im Rahmen seiner internationalen Expansion wird das auf Performance Engineering, Sicherheit, Analytik und IoT spezialisierte Unternehmen insbesondere seinen wachsenden Kundenstamm in der DACH-Region unterstützen.… mehr “Moviri und Dynatrace erweitern ihre Partnerschaft für ein hochentwickeltes Observability-Angebot in der DACH-Region”

VinFast enters Strategic Global Partnership with INFORM to implement Vehicle Logistics Software Solution

VinFast enters Strategic Global Partnership with INFORM to implement Vehicle Logistics Software Solution
VinFast V8 at Los Angeles Auto Show 2022 (Source: @ Vingroup)

VinFast, Vietnam“s first global electric vehicle manufacturer, and INFORM – a leading provider of AI-based optimization software that facilitates enterprise solutions, announced a strategic global partnership on electric vehicle logistics management for VinFast. This new partnership will help VinFast closely monitor the delivery status of the vehicles from production to delivery, optimizing the process and enabling quick and accurate decisions.… mehr “VinFast enters Strategic Global Partnership with INFORM to implement Vehicle Logistics Software Solution”

Objectivity stellt vor: Low-Code/No-Code Trends

Herausforderungen in der Geschäftswelt mit weniger Code lösen – weniger ist mehr!

Wer den Low-Code-Ansatz noch nicht kennt, hat zumindest schon davon gehört. Low-Code-Entwicklungsplattformen und -Tools können den Entwicklungsprozess vereinfachen und die Entwicklungszeit enorm verkürzen. Somit werden Kosten reduziert und Entwickleraufgaben können teilweise direkt auf die Anwender verlagert werden.

Low-Code-Plattformen werden in vielen Richtungen der IT genutzt: Ob als Erweiterung einer Anwendung oder Ablöse von manuellen Exceltabellen.… mehr “Objectivity stellt vor: Low-Code/No-Code Trends”

Projektmanagement-Trends 2023

Horb am Neckar, 23. November 2022 – So drastisch, wie sich die Anforderungen an die Wirtschaft derzeit ändern, unterliegen auch die Strukturen und Methoden innerhalb der Unternehmen aktuell einem großen Wandel. Verstärkt wird auf Projektstrukturen gesetzt, um die notwendige Agilität zu erreichen. Darüber hinaus sieht Holger Zimmermann, Geschäftsführer des Projektmanagement-Beratungsunternehmens Projektmensch, für die Projektarbeit im kommenden Jahr drei grundlegende Trends.

1.Zuversicht… mehr “Projektmanagement-Trends 2023”

Projekte mit InLoox 11 schneller, flexibler umsetzen und beliebig skalieren

Auf dem Weg zur Plattform für Projektportfolio Management

Projekte mit InLoox 11 schneller, flexibler umsetzen und beliebig skalieren
Geschäftsführung InLoox: Dr. Andreas Tremel, Dr. Tiziano Panico

München, 23. November 2022 – Der Softwarehersteller InLoox hat seine Projektmanagement-Lösung in einer neuen Version mit modernisierter Architektur auf den Markt gebracht, um Unternehmen eine innovative Projekt-Plattform zu bieten. Ziel von InLoox 11 ist es, dass in einem hybriden und dynamischeren Arbeitsumfeld alle Anwender eine leistungsfähige, flexible und beliebig skalierbare Lösung nutzen können, um schneller auf Veränderungen zu reagieren.… mehr “Projekte mit InLoox 11 schneller, flexibler umsetzen und beliebig skalieren”

EINOVA: Starke Preisnachlässe während der Black Friday-Woche

EINOVA: Starke Preisnachlässe während der Black Friday-Woche
Lifestyle: Laptop Power Bank von EINOVA (Bildquelle: @EINOVA von Eggtronic)

München, 23. November 2022 – Preisnachlässe bis zu 50 Prozent in der Black Friday-Woche vom 21. bis 30. November 2022 – das sind die Angebote, die EINOVA, Premium-Anbieter von kabellosen Ladegeräten, Power Banks und Stromadaptern seinen Kunden macht. Im Zeitraum vom 21. bis 30 November bietet EINOVA folgende Preisnachlässe (inklusive Mehrwertsteuer) an:

Charging Stone, Nachlass 30 Prozent, Regulär 79,90 Euro, Black Friday 55,99 Euro

Dual Charging Stone, Nachlass 30 Prozent, Regulär 119,00 Euro, Black Friday 83,30 Euro

Valet Tray, Nachlass 50 Prozent, Regulär 89,90 Euro, Black Friday 44,95 Euro

Mundus Pro, Nachlass 50 Prozent, Regulär 149,90 Euro, Black Friday 74,50 Euro

Power Bundle Pro, Nachlass 50 Prozent, Regulär 185,00 Euro, Black Friday 92,50 Euro

Apple Power Bundle, Nachlass 50 Prozent, Regulär 230,00 Euro, Black Friday 115,00 Euro

Laptop Power Bank, Nachlass 30 Prozent, Regulär 99,90 Euro, Black Friday 69,93 Euro

Power Bar, Nachlass 50 Prozent, Regulär 149,90 Euro, Black Friday 74,50 Euro

Die im Preis reduzierten Ladegeräte können über die EINOVA-Website bestellt werden.… mehr “EINOVA: Starke Preisnachlässe während der Black Friday-Woche”

gbo datacomp startet Beratungskampagne: bisoftPZE erleichtert verpflichtende Arbeitszeiterfassung

Mittelständische Unternehmen brauchen smarte Lösungen zur einfachen Umsetzung des EuGH-Urteils vom Bundesarbeitsgericht, deshalb intensiviert gbo datacomp die erfolgreiche Beratungskampagne.

gbo datacomp startet Beratungskampagne: bisoftPZE erleichtert verpflichtende Arbeitszeiterfassung
bisoftPZE – die Personalzeiterfassung von gbo datacomp (Screenshot: gbo datacomp)

Augsburg, den 23.11.22 „Bereits seit Mitte September müssen Arbeitszeiten systematisch erfasst werden. Für die Arbeitgeber gibt es hier keinen Handlungsspielraum mehr“, beginnt Michael Möller, Geschäftsführer von gbo datacomp.

Das EuGH-Urteil sieht verpflichtend ein nachvollziehbares und fälschungssicheres System vor.… mehr “gbo datacomp startet Beratungskampagne: bisoftPZE erleichtert verpflichtende Arbeitszeiterfassung”

PROXESS Release 2022 R1

Neue Funktionen, Dokumentradar, Integrationstool für Drittsysteme und Integration in Microsoft Dynamics 365 Business Central

PROXESS Release 2022 R1

Mit dem neuen Release PROXESS 2022 R1 optimiert der gleichnamige Softwareanbieter und Experte für Dokumentenmanagement seine Lösung PROXESS DMS für digitale und effiziente Dokumentenprozesse in Unternehmen. User profitieren ab sofort von vielfältigen Neuerungen und Modifikationen für ein vereinfachtes Handling aber auch durch eine einfache Integration von Drittsystemen sowie wahlweise die Verknüpfung mit Microsoft Dynamics 365 Business Central.… mehr “PROXESS Release 2022 R1”

Objectivity stellt vor: Low-Code/No-Code Trends

Herausforderungen in der Geschäftswelt mit weniger Code lösen – weniger ist mehr!

Wer den Low-Code-Ansatz noch nicht kennt, hat zumindest schon davon gehört. Low-Code-Entwicklungsplattformen und -Tools können den Entwicklungsprozess vereinfachen und die Entwicklungszeit enorm verkürzen. Somit werden Kosten reduziert und Entwickleraufgaben können teilweise direkt auf die Anwender verlagert werden.

Low-Code-Plattformen werden in vielen Richtungen der IT genutzt: Ob als Erweiterung einer Anwendung oder Ablöse von manuellen Exceltabellen.… mehr “Objectivity stellt vor: Low-Code/No-Code Trends”

Objectivity stellt vor: Low-Code/No-Code Trends

Herausforderungen in der Geschäftswelt mit weniger Code lösen – weniger ist mehr!

Wer den Low-Code-Ansatz noch nicht kennt, hat zumindest schon davon gehört. Low-Code-Entwicklungsplattformen und -Tools können den Entwicklungsprozess vereinfachen und die Entwicklungszeit enorm verkürzen. Somit werden Kosten reduziert und Entwickleraufgaben können teilweise direkt auf die Anwender verlagert werden.

Low-Code-Plattformen werden in vielen Richtungen der IT genutzt: Ob als Erweiterung einer Anwendung oder Ablöse von manuellen Exceltabellen.… mehr “Objectivity stellt vor: Low-Code/No-Code Trends”