IT News, NewMedia und Nachrichten zu Software Entwicklung

Kostenlose Pressemitteilungen zu IT und Software

Mrz
16

Enterprise Connect 2015: Tata Communications zeigt maßgeschneiderte Unified Communications-Lösungen

Ausbau des weltweiten UC-Portfolios mit InstaCC Global™, Hosted Microsoft Lync®*, und Click2RTC™ – mit bestmöglicher Netzwerkreichweite, Qualität auf Carrier-Niveau und Skalierbarkeit

Orlando, 16. März 2015 – Tata Communications, führender Anbieter von A New World of Communications, baut sein Unified Communications (UC)-Portfolio aus und stellt drei neue Lösungen vor: InstaCC Globa, Hosted Lync / Skype for Business und Click2RTC. Die neuen Services werden erstmals auf der Enterprise Connect 2015 in Orlando, USA gezeigt (Stand 1621).

Tata Communications arbeitet mit einer Reihe führender Branchenpartner zusammen – darunter Sightcall, Acano, Sonus, Hookflash, Media Network Services und Voiceflash -, um die innovative Suite an UC-Services zu erweitern. Die Services laufen auf der weltweiten Tier 1 Netzwerkinfrastruktur des Unternehmens, welche für Konnektivität, Collaboration und Produktivität sorgt.

Mit dem Ausbau des UC-Portfolios um InstaCC Global™, Hosted Lync und Click2RTC™ kombiniert Tata Communications mehrere Technologieplattformen. Auf diese Weise entstehen störungsfreie und omnipräsente Applikationen und Services mit integrierten Sprach-, Video- und Chatfunktionen. Diese werden über die Cloud bereitgestellt und Anwender haben Zugriff über ein umfangreiches Set an APIs und Software Development Kits (SKD).

“Unternehmen wachsen und expandieren zusehends sowohl national als auch international. Aus diesem Grund benötigen sie komplexe Möglichkeiten, ihre Kommunikation und Zusammenarbeit zu verwalten – sich unmittelbar zu vernetzen zu können, kann aber sowohl Vorteil als auch Herausforderung sein”, sagt Anthony Bartolo, President, Unified Communications and Mobility, Tata Communications. Unser Ansatz für UC ist es, Unternehmen verschiedene Auswahlmöglichkeiten an Lösungen und integrierter Interoperabilität zu bieten, damit sie die Potenziale einer vernetzten Welt vollständig ausschöpfen können. Wir haben diesen Ansatz in Kooperation mit führenden Unternehmen entwickelt und können Kunden weltweit dadurch hochentwickelte Cloud-basierte UCaaS Lösungen an die Hand geben.”

InstaCC Global™
InstaCC Global™ ist eine rein cloud-basierte Plattform für kanalübergreifende Contact Centre Services. Sie wird auf der Netzwerkinfrastruktur von Tata Communications eingesetzt und ermöglicht es Unternehmen und ausgegliederten Service Providern, ihre weltweiten Anforderungen an Kontaktstellen zu managen – und dies über mehrere Bereitstellungszentren hinweg sowie mit einer konsistenten Kundenerfahrung und vollständiger Kontrolle. Das Resultat: Unternehmen mit Contact Centres können genau die Verfügbarkeit, Leistung, Skalierbarkeit und Widerstandsfähigkeit erreichen, die unternehmenskritische Anwendungen benötigen. Investitionen im Vorfeld werden auf ein Minimum reduziert und Kosten werden flexibel nach Nutzung abgerechnet.

InstaCC™ ist eine Komplettlösung für die weltweiten Anforderungen an Contact Centres. Über ihr Cloud-basiertes Voice Portal bietet sie eine kanalübergreifende Contact Centre-Erfahrung. Kundenadministratoren profitieren von verschiedensten Levels an Sichtbarkeit und Kontrolle über einheitliche Reporting- und Management-Portale.

Click2RTC™
Click2RTC™ (Click to Real-Time Communications) ist eine kontextuelle Cloud Communications-Lösung, die ein neues Level visueller Collaboration ermöglicht. Mit Click2RTC™ können sich Unternehmen unmittelbar mit ihren Kunden oder Außendienstmitarbeitern über Sprach- und Chat-Funktionen sowie visuell vernetzen – und dies direkt über ihre Website oder innerhalb einer mobilen App.

Die neue Lösung vereint eine vollständige Suite an RTC APIs, Android / iOS Software Development Kits und umfangreichen Support für Entwickler mit Möglichkeiten zur Echtzeit-Kommunikation – all dies basiert auf dem weltweiten Tier 1 Netzwerk von Tata Communications. Mithilfe der neuen Lösung können Unternehmen einfach Voice, Video. Presence, Chat und Augmented Reality in fast alle Prozesse, Interaktion oder Stakeholder Engagement integrieren. Click2RTC™ bietet eine visuelle Collaboration-Erfahrung und steigert die Effizienz von Außendienstmitarbeitern sowie Kunden-Engagement und -bindung.

Die Lösung wurde in Kooperation mit Sightcall, Acano, Sonus, Hookflash, Media Network Services und Voicebase speziell mit dem Ziel entwickelt, unvergleichbare RTC-Features, Interoperabilität, Kostenflexibilität und Skalierbarkeit zu bieten. Das kontextuelle Cloud Communications Partnerökosystem profitiert von der weltweiten Reichweite und Zuverlässigkeit sowie dem Carrier-Niveau des Netzwerks und der Infrastruktur von Tata Communications.

Hosted Microsoft Lync®
Eine weitere neue Lösung ist der Hosted Microsoft Lync® Service. Der Service basiert auf einer weltweit verteilten Architektur, die auf dem Tier 1 Netzwerk und der Infrastruktur von Tata Communications aufsetzt – dies gewährleistet Skalierbarkeit und Robustheit. Abgerechnet wird pro Anwender, die Einführung erfolgt schnell und flexibel; in dem Zuge werden Kosten, Komplexität und Risiken reduziert und Unternehmen erhalten – durch umfassende Management- und Reporting-Tools – volle Transparenz und Kontrolle.

Kunden können eine überzeugende UC-Strategie entwickeln, in dem sie den Hosted Lync Service mit anderen Lösungen des Tata UC-Portfolios kombinieren:

-Der führende leading Global SIP Connect Service und zollfreie Zugangsnummern liefern weltweite PSTN Konnektivität. Diese ebnet den Weg für eine Konsolidierung sämtlicher PBX Assets und damit eine Reduzierung der Telefonkosten, bei gleichzeitig verbesserter User Experience und Produktivität.
-Der Unified Communications-Service jamvee™ von Tata Communications liefert robuste, skalierbare Möglichkeiten für Audio-, Video- und Webkonferenzen. Verbindungen sind somit über eine große Auswahl an Anwendungen, Video Endpoints und persönlichen Endgeräten innerhalb des Unternehmens oder innerhalb des geschäftlichen Ökosystems möglich. Jamvee™ ist die weltweit erste, vollständig dezentrale Unified Conferencing-Plattform sowie der erste Acano-basierte Service, der TIP-Unterstützung für Interoperabilität mit immersiven Telepresence-Raum ermöglicht.

OJ Winge, CEO, Acano, sagt: “Unsere verteilte Bridging-Architektur erweitert das Angebot um die Option kundenspezifischer Integration. Kunden können somit darauf vertrauen, dass die Lösung genau ihre Anforderungen erfüllt. Wir freuen uns sehr über unsere Partnerschaft mit Tata und sind uns sicher, dass jamvee den Enterprise Markt positiv beeinflussen wird.”

Das UC-Portfolio von Tata Communications basiert auf dem globalen Netzwerk, Rechenzentrumsinfrastruktur und Voice Services und gewährleistet Ausfallsicherheit auf Carrier-Niveau. Aktuell betreibt das Unternehmen das weltweit größte unterseeische Kabelnetzwerk, über das 24 Prozent der weltweiten Internetrouten laufen. Das Unternehmen ist der einzige Tier 1-Provider, der bei den Internetrouten auf fünf Kontinenten unter den ersten fünf ist.

Tata Communications ist ein weltweiter Anbieter von Kommunikationslösungen. Das Unternehmen ist besonders in Schwellenländern stark aufgestellt. Multi-nationale Konzerne und Service Provider werden mit hochmodernen gemanagten Lösungen, einem global verfügbaren und pan-indischen Netzwerk und umfassender Expertise unterstützt. Endverbraucher sind ebenso die Zielgruppe von Tata Communications auf dem indischen Markt.
Das weltweit verfügbare Netzwerk von Tata Communications umfasst eines der modernsten und größten Tiefseekabelnetzwerke und über 400 PoPs. Mehr als 200 Länder werden verbunden. Weltweit unterhält der Anbieter rund 1 Million Quadratmeter Fläche für Rechenzentren und Kollokationsräume. Tata Communications ist führender Anbieter in Schwellenländern wie etwa in Indien bei Datendiensten für Großunternehmen.
Weltweit gehört das Unternehmen zu den führenden Anbietern von Lösungen zur Sprachübertragung weltweit. Dazu kommt eine Reihe strategischer Investitionen in Netzbetreiber: in Südafrika (Neotel), Sri Lanka (Tata Communications Lanka Limited), Nepal (United Telecom Limited) und, vorbehaltlich der Genehmigung durch die chinesische Regierung, in China (China Enterprise Communications).

Tata Communications Limited ist an der Börse in Mumbai und der National Stock Exchange of India notiert. ADR (American Depository Receipts) der Aktie sind an der New Yorker Börse notiert (NYSE: TCL).
www.tatacommunications.com

Forward Looking & Cautionary Statements
Certain words and statements in this release concerning Tata Communications and its prospects, and other statements, including those relating to
Tata Communications\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\” expected financial position, business strategy, the future development of Tata Communications\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\” operations, and the general economy in India, are forward-looking statements. Such statements involve known and unknown risks, uncertainties and other factors, including financial, regulatory and environmental, as well as those relating to industry growth and trend projections, which may cause actual results, performance or achievements of Tata Communications, or industry results, to differ materially from those expressed or implied by such forward-looking statements. The important factors that could cause actual results, performance or achievements to differ materially from such forward-looking statements include, among others, failure to increase the volume of traffic on Tata Communications\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\” network; failure to develop new products and services that meet customer demands and generate acceptable margins; failure to successfully complete commercial testing of new technology and information systems to support new products and services, including voice transmission services; failure to stabilize or reduce the rate of price compression on certain of the company\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\”s communications services; failure to integrate strategic acquisitions and changes in government policies or regulations of India and, in particular, changes relating to the administration of Tata Communications\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\” industry; and, in general, the economic, business and credit conditions in India. Additional factors that could cause actual results, performance or achievements to differ materially from such forward-looking statements, many of which are not in Tata Communications\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\” control, include, but are not limited to, those risk factors discussed in
Tata Communications\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\” various filings with the United States Securities and Exchange Commission. These filings are available at www.sec.gov.
Tata Communications is under no obligation to, and expressly disclaims any obligation to, update or alter its forward-looking statements.

Firmenkontakt
Tata Communications
Natalie Chak
20 Old Bailey
EC4M 7AN London
+44 (0)207 029 9525
natalie.chak@tatacommunications.com
http://www.tatacommunications.com

Pressekontakt
Hill+Knowlton Strategies GmbH
Jennifer Oborny
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
069 9736245
jennifer.oborny@hkstrategies.com
http://www.hillandknowlton.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»