Frankfurt Partners veröffentlicht den aktuellen “SaaS Valuation and Metric Research Report”

Analyse von SaaS-Unternehmen und deren M&A-Aktivitäten
Frankfurt Partners veröffentlicht den aktuellen "SaaS Valuation and Metric Research Report"

Die Unternehmensberatung Frankfurt Partners (www.frankfurtpartners.de) veröffentlicht die vierte Ausgabe ihres halbjährlichen Berichts zur Bewertung und Erfolgsmessung von Software-as-a-Service (SaaS) Unternehmen.

SaaS stellt einen der zurzeit wichtigsten Trends im Bereich der Softwareentwicklung dar und wird sich in den kommenden Jahren noch stärker ausbreiten. Gartner schätzt, dass SaaS-basierte Unternehmensanwendungen einen Umsatz von $9,2 Mrd. im Kalenderjahr 2010 erzielt haben (ein Wachstum von 15.7% über 2009) und erwartet einen Anstieg von 16 % auf $10,7 Mrd. für das Kalenderjahr 2011.

“Da viele Unternehmen aus der steigenden Nachfrage nach SaaS-Lösungen Kapital schlagen, war in den letzten 18 Monaten ein Anstieg der M&A-Aktivitäten zu verzeichnen.”, so Rene Meister, Managing Director von Frankfurt Partners. “Angesichts der hohen finanziellen Attraktivität von SaaS-Unternehmen ist es nicht verwunderlich, dass M&A-Aktivitäten auch in der Zukunft sehr stark zunehmen werden. Wir erwarten das in den nächsten 12 Monaten bedeutende Konsolidierungen.”

Der Bericht beinhaltet umfassende Vergleichsdaten über den SaaS-Markt und die wichtigsten Anbieter. Die Metriken und Benchmarks erweisen sich als Ressourcen von unschätzbarem Wert für Software Unternehmen und Inverstoren, die in den SaaS Market investieren wollen.

Kernpunkte des Berichts:

-SaaS bietet ein attraktives Geschäftsmodell und erzeugt einen höheren Cash-Flow als das traditionelle Lizenzmodell.
-SaaS-Anbieter benötigen etwa 40-60% mehr Kapital als traditionelle Software-Anbieter, um einen positiven Cashflow zu erzielen.
-Die Erträge aus Zusammenschlüssen und Übernahmen sind von durchschnittlich 3,4-fachem Umsatz in 2009 auf 5,8-fachen Umsatz in 2010 gestiegen
-Erfolgreiche reine SaaS-Anbieter wie Netsuite und Salesforce.com werden sehr viel höher bewertet, als Unternehmen, die traditionelle Geschäftsmodelle einsetzen.

Wichtigste Inhalte:

-Übersicht der führenden SaaS-Anbieter
-SaaS-Unternehmensbewertungen
-SaaS M&A-Deals
-Relevante Kennzahlen

Dieser Report können Sie für EUR299 käuflich erwerben. Weitere Informationen zu dem Bericht finden Sie unter kontaktieren Sie uns unter SaaSReport@frankfurtpartners.com.

Frankfurt Partners (FP) ist eine deutsche Managementberatung mit Hauptsitz in Frankfurt am Main. FP berät deutschlandweit klein- und mittelständische Unternehmen in den Bereichen Business Consulting, Strategie, Organisation, Mergers & Acquisitions und Unternehmensinsolvenz. FP unterstützt Kunden aus allen Branchen mit dem Ziel, nachhaltige Wettbewerbsvorteile zu schaffen und die Leistungsfähigkeit des Unternehmens dauerhaft zu steigern. In enger partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit dem Kunden werden Ziele definiert und Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette entwickelt. Neben der Arbeit für Unternehmen unterstützt Frankfurt Partners honorarfrei auch gemeinnützige Organisationen. Für weitere Informationen zu Frankfurt Partners besuchen Sie bitte.

Frankfurt Partners
Kerstin Kaufmann
Bockenheimer Landstrasse 17
60325
Frankfurt
press@frankfurtpartners.com
+49 69 710 455 382
http://frankfurtpartners.de