NoSpamProxy integriert Sectigo in automatische Zertifikatsverwaltung

Kunden der vielfach ausgezeichneten Mail-Security-Lösung können nun auch Sectigo-Zertifikate in der vollständig automatisierten Zertifikatsverwaltung nutzen. Integration ist insbesondere für Nutzer des Deutschen Forschungsnetzes interessant.

NoSpamProxy integriert Sectigo in automatische Zertifikatsverwaltung

NoSpamProxy integriert Sectigo in automatische Zertifikatsverwaltung

Paderborn, 23. Mai 2024 – Net at Work GmbH, der Hersteller der weltweit ersten vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) nach BSZ zertifizierten Softwarelösung zur E-Mail-Sicherheit NoSpamProxy, gibt bekannt, dass die Version 15.1 des Produktes auch den Zertifikate-Anbieter Sectigo unterstützt. Sectigo gehört mit mehr als einer Milliarde ausgegebenen digitalen Zertifikaten und mehr als 700.000 Kunden zu den größten Anbietern weltweit.

Durch die Integration der Produkte können NoSpamProxy-Kunden nun Zertifikate von Sectigo zur E-Mail-Verschlüsselung direkt über die zentrale Zertifikatsverwaltung von NoSpamProxy beziehen. Das geschieht automatisiert und völlig transparent für die Nutzenden im Hintergrund, sodass auch für die IT-Administration kein Aufwand für die Verwaltung von Zertifikaten zur E-Mail-Signatur und -Verschlüsselung entsteht.

Sectigo bietet nicht nur S-MIME-Zertifikate für die sichere E-Mail-Verschlüsselung, sondern das gesamte Spektrum an Zertifikaten – von SSL-Zertifikaten über Zertifikate zum Signieren von Code oder Dokumenten bis hin zu eIDAS Zertifikaten sowie Zertifikaten aus einer Private PKI. Zusätzlich bietet Sectigo eine etablierte Lösung zum Certificate Lifecycle Management, mit der sämtliche Zertifikate im Unternehmen effizient verwaltet werden können.

„Net at Work ist mit dem weit verbreiteten Produkt NoSpamProxy ein sehr interessanter Partner für uns. Wir sind beeindruckt, wie NoSpamProxy nicht nur regelmäßig in Rankings zur Leistung und Benutzerfreundlichkeit brilliert, sondern auch als erste Software für Mail Security die hohen Hürden der BSZ-Zertifizierung des BSI erfüllt hat“, sagt Ottavio Camponeschi, VP Sales EMEA bei Sectigo.

Deutsches Forschungsnetz (DFN) als Multiplikator

Besonders interessant ist die Integration von NoSpamProxy und Sectigo im Kontext des Deutschen Forschungsnetzes (DFN). Nachdem der DFN-Verein seine interne DFN-PKI-Lösung „Global“ durch den auf Sectigo basierenden Dienst TCS ersetzt hat, stellen viele Nutzer des DFN wie Forschungseinrichtungen, Universitäten und Unikliniken aktuell auf Sectigo als Zertifikate-Anbieter um. Für Nutzer von NoSpamProxy ist der Umstieg besonders einfach, weil die Lösung beide Dienste unterstützt.

Mit ihrem besonders hohen Sicherheitsbedarf vertrauen viele Institutionen in Wissenschaft und Forschung bereits seit vielen Jahren auf NoSpamProxy und damit auf Security „Made in Germany“. Die weltweit einzigartige Zertifizierung durch das BSI nach BSZ hat diesen Trend weiter beschleunigt. „Mit der Anbindung von Sectigo an unsere automatische Zertifikatsverwaltung in NoSpamProxy bieten wir unseren Kunden nicht nur einen einfachen Zugang zu den Zertifikaten dieses renommierten Herstellers. Der Umstieg auf eine neue CA ist mit NoSpamProxy zudem besonders einfach“, sagt Stefan Cink, Director Business und Professional Services und E-Mail-Sicherheitsexperte bei Net at Work.

Die Anbindung an Sectigo ist ab sofort mit der Version 15.1 von NoSpamProxy in der On-premises-Variante verfügbar.

Mehr über E-Mail-Sicherheit „Made in Germany“ mit NoSpamProxy on-premises oder als Cloud Service:

https://www.nospamproxy.de/de?utm_source=pr

Interessenten können NoSpamProxy Server oder Cloud mit telefonischer Unterstützung kostenlos testen:

https://www.nospamproxy.de/de/produkt/testversion?utm_source=pr

Net at Work unterstützt als IT-Unternehmen seine Kunden mit Lösungen und Werkzeugen für die digitale Kommunikation und Zusammenarbeit. Der Geschäftsbereich Softwarehaus entwickelt und vermarktet mit NoSpamProxy das weltweit einzige vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) nach BSZ zertifizierte Secure-E-Mail-Gateway mit erstklassigen Funktionen für Anti-Spam, Anti-Malware und E-Mail-Verschlüsselung. Weltweit vertrauen mehr als 4.000 Kunden die Sicherheit ihrer E-Mail-Kommunikation NoSpamProxy an. Die mehrfach ausgezeichnete Lösung – 7-facher Champion im unabhängigen techconsult Professional User Ranking und regelmäßig nachgewiesenem VBSpam+ Ranking – wird als Softwareprodukt und Cloud-Service angeboten. Mehr zum Produkt unter: https://www.nospamproxy.de

Im Servicegeschäft ist Net at Work als führender Microsoft-Partner erste Wahl, wenn es um Modern Work mit Microsoft-Technologien wie Microsoft 365, SharePoint, Exchange, Teams sowie Microsoft Azure als cloudbasierte Entwicklungsplattform geht. Dabei bietet das Unternehmen die ganze Bandbreite an Unterstützung: von punktueller Beratung über Gesamtverantwortung im Projekt bis hin zum Managed Service für die Kollaborationsinfrastruktur oder SOC. Über die technische Konzeption und Umsetzung von Lösungen hinaus sorgt das Unternehmen mit praxiserprobtem Change Management dafür, dass das Potential neuer Technologien zur Verbesserung der Zusammenarbeit auch tatsächlich ausgeschöpft wird. Net at Work schafft Akzeptanz bei den Nutzern und sorgt für bessere, sichere und lebendige Kommunikation, mehr und effiziente Zusammenarbeit sowie letztlich für stärkere Agilität und Dynamik im Unternehmen.

Die Kunden von Net at Work finden sich deutschlandweit im gehobenen Mittelstand wie beispielsweise CLAAS, Diebold-Nixdorf, fischer group, Miele, Lekkerland, LVM, SwissLife, Uni Rostock, Würzburger Versorgungs- und Verkehrsbetriebe und Westfalen Weser Energie.

Net at Work wurde 1995 gegründet und beschäftigt derzeit mehr als 150 Mitarbeiter in Paderborn und Berlin. Gründer und Gesellschafter des inhabergeführten Unternehmens sind Uwe Ulbrich als Geschäftsführer und Frank Carius, der mit www.msxfaq.de eine der renommiertesten Websites zu den Themen Office 365, Exchange und Teams betreibt. https://www.netatwork.de

Firmenkontakt
Net at Work GmbH
Aysel Nixdorf
Am Hoppenhof 32 A
33104 Paderborn
+49 5251 304627
f080f66aad0708a576dfa833ebe2663e90ac33d3
http://www.nospamproxy.de

Pressekontakt
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG
Team Net at Work
Gerberstr. 63
78050 Villingen-Schwenningen
0049 7721 9461 220
f080f66aad0708a576dfa833ebe2663e90ac33d3
http://www.bloodsugarmagic.com