Operations1 geht Partnerschaft mit SAP ein: Connected Worker Plattform ab sofort im SAP® Store verfügbar

Operations1 geht Partnerschaft mit SAP ein: Connected Worker Plattform ab sofort im SAP® Store verfügbar

Benjamin Brockmann (GF) freut sich über diesen Meilenstein in der Erfolgsgeschichte von Operations1 (Bildquelle: @Operations1)

Operations1 gibt bekannt, dass ihre Lösung „Operations1 Master Data Replication for SAP SuccessFactors“ ab sofort im SAP® Store, dem Online-Marktplatz für SAP- und Partnerangebote, zur Verfügung steht. Die Integration von Operations1 mit SAP SuccessFactors hat in einem ersten Schritt zum Ziel, Daten über beide Systeme automatisch zu synchronisieren und somit redundante Anpassungsbedarfe zu eliminieren und in Summe die Datenkonsistenz zu sichern.

Operations1 ist seit Dezember 2023 ein Partner des SAP PartnerEdge®-Programms. Das Programm bietet die Tools, Vorteile und den Support, um die Entwicklung hochwertiger, innovativer Anwendungen zu erleichtern, die auf geschäftsspezifische Anforderungen ausgerichtet sind – schnell und kostengünstig. Der Partnerschaft ging die erfolgreiche Teilnahme von Operations1 an dem SAP.iO-Programm voraus, welches innovative Unternehmen dabei unterstützt, eine SAP-Integrationslösung zu entwickeln und zu vermarkten. „Wir arbeiten schon immer gemeinsam mit Kunden an der Entwicklung der Schnittstelle zu SAP-Lösungen. Mit der nun etablierten SAP-Partnerschaft investieren wir nachhaltig in den schrittweisen Ausbau und die Optimierung dieser Schnittstelle“, so Benjamin Brockmann, CEO und Co-Founder von Operations1.

Operations1 unterstützt mit ihrer Connected Worker Plattform Industrieunternehmen dabei, ihren Shopfloor effektiv zu digitalisieren und Arbeitsprozesse zu automatisieren. Das gelingt unter anderem durch eine sichere Prozessdurchführung dank medienbasierter und mehrsprachiger Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Diese sind durchgängig mit der bestehenden Shopfloor-Systemlandschaft integriert und ermöglichen die Speicherung prozessualen Wissens in der Cloud. So lassen sich beispielsweise die Einarbeitungszeiten bei neuen Mitarbeitern oder veränderten Zuständigkeiten enorm verkürzen. Zudem werden unerfahrene Mitarbeitende durch die Software unterstützt, komplexe Prozesse zuverlässig und prozesskonform durchzuführen.

Kunden wie Bosch, Daimler Truck, Krones, ThyssenKrupp, Trumpf und STABILO profitieren bereits mit Operations1 von einer erhöhten Prozesssicherheit, gesteigerter Qualität und Produktivität und einer resilienteren und flexibleren Organisation. „Für Operations1 ist der SAP® Store ein weiterer Kanal, um mit potenziellen Kunden in Kontakt zu treten und über die Mehrwerte unserer Connected Worker Plattform aufmerksam zu machen. Darüber hinaus sehen wir in dem SAP® Store und der initialen Etablierung der SAP-Partnerschaft ein strategisches Instrument, die Integrierbarkeit zu SAP-Technologien schrittweise auszubauen. Wir sind davon überzeugt, dass die Komplexität einer Systemlandschaft für Kunden nur dann überschaubar bleiben kann, wenn Systeme nahtlos ineinander übergehen und auch die Schnittstelle für den Nutzer intuitiv zu bedienen ist“, führt Brockmann weiter aus.

Das Leistungsportfolio von Operations1 wird über den SAP® Store kompakt dargestellt und bietet Store-Besuchern die direkte Möglichkeit, sich über weitere Ressourcen wie Unternehmens-Videos, Whitepaper, Studien, und Success Stories zu informieren. Über den SAP® Store und die offizielle Website von Operations1 können Interessenten außerdem die Preismodelle einsehen sowie sich für ein Free Trial, also eine kostenlose Probeversion, registrieren.

Der SAP® Store unter store.sap.com bietet ein vereinfachtes und vernetztes digitales Kundenerlebnis für die Suche, das Testen, den Kauf und die Erneuerung von mehr als 2.300 Lösungen von SAP und ihren Partnern. Dort finden Kunden SAP-Lösungen und von SAP geprüfte Lösungen, die sie für die Entwicklung und Integration ihrer Systemlandschaft benötigen. Und für jeden über SAP® Store getätigten Kauf pflanzt SAP einen Baum.

***

SAP and other SAP products and services mentioned herein as well as their respective logos are trademarks or registered trademarks of SAP SE in Germany and other countries. Please see https://www.sap.com/copyright for additional trademark information and notices. All other product and service names mentioned are the trademarks of their respective companies.

Bildquelle: @Operations1

Über Operations1:

Operations1 ist die ideale Connected Worker Plattform für die Industrie, mit der sich mitarbeitergeführte Produktionsprozesse durchgängig digitalisieren lassen: Von der Aktivitätsplanung und Wissensbereitstellung bis hin zu einer intuitiven Prozessführung, Dokumentation, Live-Analyse und kollaborativem Incident Management. Aufgrund ihrer enormen Skalierbarkeit wird die Plattform weltweit in mehr als 15 Ländern in verschiedensten Prozessen der Instandhaltung, Produktion, Montage, Qualität, Schulung und Audits eingesetzt. Führende Hersteller von Branchen wie Maschinen- und Anlagenbau, Consumer Goods oder Automotive, beispielweise Bosch, Daimler Truck, ThyssenKrupp, Trumpf, KraussMaffei oder STABILO, arbeiten bereits erfolgreich mit Operations1. Das 2017 in Kooperation mit der TU München gegründete Software-Unternehmen wird vom Trio Benjamin Brockmann (CEO), Daniel Grobe (CCO) und Anian Ziegler (CPTO) geführt. Um dem starken nationalen und internationalen Wachstum gerecht zu werden, eröffnete Operations1 neben dem Standort im Augsburger Innovationspark 2020 einen weiteren in Frankfurt am Main und im rumänischen Cluj. Aus Papier & Klemmbrett wird Tablet, aus Komplexität wird Einfachheit, aus Blindspot wird Transparenz. Operations1 ist offizieller SAP-Partner und nach DIN EN ISO 27001 zertifiziert. Mehr unter www.operations1.com

Firmenkontakt
Operations1
Anna-Karina Dawkins
Lindleystraße 8d
60314 Frankfurt am Main
+49 69 87009063
09cebcace48f95cbaeefabbe7547577b71bab94c
http://www.operations1.com

Pressekontakt
PR13 Agentur für Public Relations
Frederike Dörseln
Osdorfer Weg 68
22607 Hamburg
040 21993366
09cebcace48f95cbaeefabbe7547577b71bab94c
http://www.pr13.de