Synertrade und Wucato geben Partnerschaft bekannt

Best Practice im Management von C-Teilen und Betriebsmitteln

Synertrade und Wucato geben Partnerschaft bekannt

Synertrade und Wucato geben Partnerschaft bekannt (Bildquelle: @Synertrade/ Wucato)

Synertrade, weltweit führender Anbieter digitaler Einkaufslösungen, und WUCATO Marketplace, die digitale Beschaffungsplattform für indirekte Materialien im B2B-Bereich, freuen sich auf die Zusammenarbeit und zukünftige Partnerschaft.

Durch die Kooperation haben Kunden der Synertrade Zugriff auf mehr als 16 Mio. Produkten aus 19 Produktkategorien der Bereiche C-Teile und Betriebsmittel des Marktplatzes Wucato. Der Einkauf von Arbeitskleidung, Hygieneartikel, Lebensmittel, Bürobedarf sowie Lager- und Betriebsausrüstung kann ohne Medienbruch oder Systemwechsel direkt aus der Synertrade-Plattform erfolgen, da Wucato direkt angeschlossen ist.

Lieferantenintegrationen sind mit Wucato nicht mehr notwendig, da alle C-Teile Lieferanten zentral über die Plattform verfügbar sind. In einer gemeinsamen Bedarfsanalyse mit Wucato werden Potentiale entdeckt und Bedarfe identifiziert.

“Mit der gemeinsamen Begeisterung für digitale Beschaffungsoptimierung und Prozessvereinfachung sowie die Verbindung der Procurement-Expertise von Synertrade, bieten wir Einkäufern durch die neue Partnerschaft eine einzigartige Lösung.” konstatiert Heiko Onnen, Geschäftsführer WUCATO Marketplace GmbH. “Durch die gegebene Integration in das vorhandene Synertrade-Ökosystem, steht mit Wucato ein breites Lieferantennetzwerk zur Verfügung das zusätzlich durch eine One-Creditor-Lösung höchstmöglichen Komfort bietet und das ohne zusätzliche Kosten. Unser gemeinsames Verständnis für die Bedürfnisse der Kunden steht in dieser Partnerschaft im Mittelpunkt.”

Durch Wucato kann der C-Teile Einkauf individualisiert werden, indem man bestehenden Rahmenverträge integriert oder neue mit Lieferanten abschließt. Die damit erreichte Bündelung des Einkaufs und der damit verbundenen konsolidierten Rechnungslegung wird nicht nur der Beschaffungsprozess signifikant verschlankt und optimiert, sondern auch die Bezahlvorgänge.

Christian Neitzel, Director Partnermanagement bei der Synertrade SES AG freut sich, mit dieser strategischen Partnerschaft, den Einkauf notwendiger Betriebsmittel und C-Teile spürbar vereinfachen und Kosten reduzieren zu können: “Durch diese Zusammenarbeit und den daraus resultierenden Mehrwert entsteht ein signifikanter Wettbewerbsvorteil für unsere gemeinsamen Kunden, welcher einerseits Synertrade Accelerate aufwertet und andererseits Wucato-Kunden durch einfache Integration eine vollintegrierte eProcurement-Suite bietet.”

Über Wucato

Wucato optimiert mit seiner zentralen Beschaffungsplattform nicht nur die digitalen, sondern auch die vielen noch analogen Einkaufsprozesse großer Unternehmen und kleiner Betriebe. Das Ziel: eine passgenaue digitale Beschaffung, die maximal einfach ist. Einkäufer haben mit Wucato einen eigenständigen Zugang zu einem großen Sortiment aus mehr als 16 Millionen Artikel von mehrere tausend Marken und bündeln ihre Lieferanten sowie alle Bestell- und Abrechnungsprozesse effizient an einem Ort. So bleibt mehr Zeit für die richtig wichtigen Aufgaben.

Ob digitaler Neuling oder E-Commerce-Profi: Wucato begleitet seine Kunden in jeder Phase der Digitalisierung und stellt sicher, dass alles reibungslos läuft. Wucato ist Impulsgeber und verlässlicher Ansprechpartner, immer mit dem Ziel, gemeinsam mit Einkäufern und Lieferanten jeden Tag ein Stück erfolgreicher zu werden.

Bildquelle: @Synertrade/ Wucato

Über Synertrade

Mit mehreren hundert weltweit operierenden Kunden ist Synertrade ein weltweit führender Anbieter von SaaS-Software zur Unterstützung der digitalen Transformation von Einkaufsprozessen. Seine Plattform ACCELERATE deckt dank einer Reihe flexibler, skalierbarer und benutzerfreundlicher Anwendungen die gesamte Lieferkette ab. Sie ermöglicht heute die Verwaltung von Ausgaben in Höhe von Hunderten Milliarden Euro pro Jahr und bietet neue Leistungsmöglichkeiten für die Einkaufs- und Finanzabteilungen von Unternehmen wie Google, Schneider, Salini Impregilo, Fresenius Medical Care, Alstom, Lufthansa, T-Systems, Renault, Mediaset, Bonduelle, Menarini, Altran, Metro, Club Med, AGCO, Sacyr und Smith & Wesson. Mit mehr als 20 Niederlassungen weltweit und einem 24/7-Support in 10 Sprachen bietet Synertrade seinen Kunden ausgezeichnete Fachkenntnisse und lokalen Service für die Digitalisierung ihrer eSourcing-, eProcurement- und Supplier Relationship Management-Prozesse. Synertrade ist eine Tochtergesellschaft der Econocom-Gruppe.

Firmenkontakt
SynerTrade SES AG
Helge Kluth
Bunzlauer Straße 7
80992 München
+49 (89) 1228722-96
info.germany@synertrade.com
http://www.synertrade.com

Pressekontakt
Exordium GmbH
Katy Roggatz
Franz-Ehrlich-Str. 12
12489 Berlin
+49 30 311 69 89 150
info@exordium.de
http://www.exordium.de