VMworld® 2012 Europe: Den Geschäftserfolg steigern mit einer agilen Daten-Infrastruktur

Barcelona, Fira Barcelona Gran Via, 9. bis 11. Oktober 2012,
Stand D206 und DD1

Kirchheim bei München, 2. Oktober 2012 – Das Management und die Erweiterung komplexer Infrastrukturen ist für die IT-Abteilungen von modernen, auf Daten angewiesenen Unternehmen eine schwierige Aufgabe. Mit einer agilen Daten-Infrastruktur können sie schneller Ergebnisse erzielen, einen unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb aufbauen und ein nahezu grenzenloses Unternehmenswachstum realisieren. Auf der VMworld® 2012 Europe zeigt NetApp (NASDAQ:NTAP), wie Kunden mit ihren Lösungen eine agile Daten-Infrastruktur mit intelligentem Management, niemals unterbrochenem Geschäftsbetrieb und unbegrenzter Skalierbarkeit umsetzen können.

Als Diamant-Sponsor nimmt NetApp an der VMworld Challenge teil, bei der in einer Reihe von vierminütigen Präsentationen die neuesten Integrationen in VMware vSphere® vorgestellt werden. Der Gewinner erhält eine Spende für gemeinnützige Zwecke. Am 10. Oktober wird Brendon Howe, Vice President of Product and Solutions Marketing bei NetApp, demonstrieren, wie der NetApp Kunde PeakColo eine Cloud betreibt, die in einer einzigen Shared-Storage-Infrastruktur Hunderte von Private Clouds umfasst. Unter Einsatz einer agilen Daten-Infrastruktur erzeugte PeakColo in zehn Sekunden ein virtuelles Storage-System, migrierte direkt im Anschluss daran 30 virtuelle Maschinen für Oracle-Datenbanken von SATA- auf SSD-Laufwerke und verringerte den Speicherbedarf um mehr als 50 Prozent.

NetApp konzentriert sich bei seinem Auftritt auf der VMworld Europe auf die sichere Virtualisierung geschäftskritischer Applikationen, den Aufbau einer innovativen Cloud-Infrastruktur, die Modernisierung der Endnutzer-Arbeitsplätze per Desktop-Virtualisierung und auf die Beschleunigung von Geschäftsabläufen mit der Datacenter-Plattform FlexPod®. NetApp und VMware haben ihre Roadmaps für die Storage- und Virtualisierungs-Technologie aufeinander abgestimmt, um so den Weg der Kunden in die Cloud zu fördern. Der Abgleich der Roadmaps zielt darauf ab, dass Unternehmen die tiefe Integration von NetApp mit VMware nutzen können, um ihre Ziele schneller zu erreichen.

Partnerschaften für den Erfolg

NetApp bringt seine weltweit erfahrensten Partner in Virtualisierung und Cloud Computing in einem Team zusammen und arbeitet mit ihnen gemeinsam für den Kundenerfolg. Auf der VMworld 2012 Europe wird NetApp an Stand DD1 zum ersten Mal einen Partner-Pavillon betreiben. Der Pavillon wird nicht nur Präsentationen von elf NetApp Partnern vorstellen, sondern auch den Weltklasse-Bergsteiger Leo Houlding, der darüber sprechen wird, warum zum Erreichen des Gipfels immer ein Überschreiten von Grenzen notwendig ist.

NetApp hat für die Präsentation von Success Stories eine eindrucksvolle Reihe von Rednern organisiert, darunter PeakColo, die Waltz Group, Computacenter und andere. Besucher, die sich für die aktuellen Angebote von NetApp® für VMware-Umgebungen interessieren, können für individuelle Vorführungen einen Termin mit einem NetApp vExpert ausmachen.

Die Präsentationen von NetApp auf der VMworld Europe 2012:

Session: “How to Transform Your Business with an Agile Data Infrastructure. Featuring Customer PeakColo and VMware”
Redner: Vaughn Stewart, Director, Cloud Computing Solutions and Virtualization Evangelist, NetApp
Luke Norris, CEO, PeakColo
Datum: Dienstag, 9. Oktober
Uhrzeit: 11-12 Uhr
Ort: Halle 8, Raum G3

Session: “NetApp, VMware, and Walz Group: How to Achieve Optimized and Virtualized Business-Critical Applications”
Redner: Vaughn Stewart, Director, Cloud Computing Solutions and Virtualization Evangelist, NetApp
Bart Falzarano, Chief Information Security Officer, Walz Group
Datum: Dienstag, 9. Oktober
Uhrzeit: 14-15 Uhr

Session: “NetApp, VMware, and Computacenter: Enabling a Private Cloud on NetApp and VMware”
Redner: Manfred Buchmann, Senior Director, Systems Engineering, EMEA, NetApp
Fabian Wiese, Consultant, Consulting Services – Dynamic Datacenter, Computacenter
Datum: Mittwoch, 10. Oktober
Uhrzeit: 11-12 Uhr

NetApp Stand: D206
NetApp Partner Pavillon: DD1

Registrierung:
Für weitere Informationen oder um sich für die Veranstaltung zu registrieren, besuchen Sie bitte http://www.vmworld.com/registration.jspa

Über NetApp
NetApp steht für innovative Storage- und Datenmanagement-Lösungen, die eine hervorragende Kosteneffizienz liefern und geschäftliche Erfolge beschleunigen. Wir leben unsere Werte und sind in vielen Ländern als “Great Place to Work” anerkannt. Beides ist langfristig fundamental für unser Wachstum und unseren Erfolg, aber auch für den Erfolg unserer Partner und Kunden. www.netapp.de

NetApp, das NetApp Logo und Go further, faster sind Marken oder eingetragene Marken von NetApp Inc. in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Marken oder Produkte sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Rechtsinhaber.

VMware, VMworld and VMware vSphere sind Marken oder eingetragene Marken von VMware, Inc. in den USA und anderen Ländern. Die Nutzung des Wortes “Partner” oder “Partnerschaft” bedeutet nicht, dass eine gesetzliche Partnerschaft zwischen VMware und einem anderen Unternehmen herrscht.

Kontakt:
NetApp
Jacqueline Lippold
Sonnenallee 1
85551 Kirchheim bei München
(0 89).900 594-129
jlippold@netapp.com
http://www.netapp.de

Pressekontakt:
Hill+Knowlton Strategies
Rebecca Mertes
Schwedlerstraße 6
60314 Frankfurt
(069) 244 32 92 -15
rebecca.mertes@hkstrategies.com
http://www.hkstrategies.de